Der Kampf gegen mehrere Gegner

Mit drauflos hauen werdet ihr in The Witcher 2 nicht weit kommen. Vor allem bei mehreren Gegnern ist man schneller tot, als man gucken kann.

Kämpft also mit bedacht, lasst euch nicht einkreisen. Haltet immer genügend Abstand und vergesst das Blocken nicht.

Nehmt mit dem Zeichen „Yrden“ immer den stärksten Angreifer aus dem Kampf. Da diese in der Regel mehr Lebensenergie haben und fiesere Attacken beherrschen, solltet ihr euch zuerst um die schwächsten Gegner, wie einfache Banditen zuerst kümmern.

Wirkt auf euch stets das Zeichen „Quen“. Dieses Zeichen verschafft euch etwas Luft im Getümmel und fängt eine kurze Zeit eine gewisse Menge an Schaden ab. So könnt ihr schnell die schwachen Gegner ausschalten und euch dann in Ruhe um die restlichen Kümmern.

Assassin's Creed Easter Egg finden

Mit Easter Eggs beweisen Entwickler immer wieder, dass sie über Sinn für Humor verfügen und die Leidenschaft ihrer Fans belohnen wollen. Im Normalfall sind die kleinen Witzeleien nämlich sehr gut versteckt. Ein Paradebeispiel für unzählige schwer aufzuspürende Anspielungen ist Rockstars GTA-Reihe. Doch auch in anderen Titeln stößt man immer wieder auf lustige Easter Eggs, so auch in The Witcher 2: Assassins of Kings.

Bereits nach etwa 30 Spielminuten gelangt ihr innerhalb des Prologs an eine Stelle, die euch eine Balliste beladen lässt. Geht an dem Geschütz vorbei Richtung Tor, das von kämpfenden Soldaten belagert wird. Nach einer Rechtsdrehung sind zwei Heuhaufen und ein Wagen zu finden. Auf diesem liegt ein Assassine, der eine verblüffende Ähnlichkeit mit Altaïr aus dem ersten Teil von Assassin's Creed aufweist.

Viel Spaß!

Xbox Live Erfolge freischalten

Die Besitzer der Xbox360 Version von The Witcher 2: Assassins of Kings haben die Möglichkeit einige Erfolge im Spiel freizuschalten. Erfüllt dazu einfach die unten aufgelisteten Voraussetzungen.

5 Gamerpoints

Nach Aedirn!

Schließt Akt 1 ab.

Flüchtling

Schließt den Prolog ab.

10 Gamerpoints

Alea iacta est

Schließt Akt 2 ab.

Lehrling

Verwendet Alchemie, um 5 Tränke oder Öle herzustellen.

Meisteralchemist

Erwirbt die Fertigkeit Mutant.

Geizhals

Sammelt 10.000 Orens.

Handwerker

Beauftragt einen Handwerker mit der Herstellung eines Gegenstands.

Weltenbummler

Erreicht Charakterlevel 10.

Abprall

Tötet einen Gegner, indem ihr seine eigenen Pfeile auf ihn lenkt.

Schwertmeister

Erwirbt die Fertigkeit Kampfsinn.

Meister der Magie

Erwirbt die Fertigkeit Magiesinn.

15 Gamerpoints

Einmal ist keinmal

Schließt Akt 3 ab.

Zerfetzt!

Tötet mindestens 2 Gegner mit einer einzigen Bombendetonation.

Spieler

Gewinnt eine Runde Armdrücken, eine Partie Würfelpoker und einen Faustkampf.

Gladiator

Besiegt alle Gegner in der kaedwenischen Arena.

Perfektionist

Tötet 10 Gegner nacheinander, ohne Vitalität zu verlieren.

Flotter Dreier

Tötet 3 Feinde auf einmal mit einem finalen Hieb gegen mehrere Gegner.

20 Gamerpoints

Schädlingsbekämpfung

Schließt alle Quests ab, in denen Monsternester zerstört werden sollen.

30 Gamerpoints

Der Schlächter von Blaviken

Tötet 500 Gegner.

Fokus

Führt 3 erfolgreiche Konter nacheinander aus.

Mutant!

Steigert eure Fertigkeiten mindestens 5 Mal mit Mutagenen.

Poker!

Erreicht beim Würfelpoker einen Fünferpasch.

50 Gamerpoints

Guru

Erreicht Charakterlevel 35.

Fortsetzung folgt ...

Schließt das Spiel in einem beliebigen Schwierigkeitsgrad ab.

100 Gamerpoints

Wahnsinnsknabe

Schließt das Spiel im Schwierigkeitsgrad Dunkel ab.

Geld durch Armdrücken verdienen

Habt ihr die Quest „Der Hexer schlägt sie alle: Flotsam“ erfolgreich abgeschlossen, bekommt ihr die Möglichkeit, durch Armdrücken einige Orens zu gewinnen. Sprecht dazu einfach erneut mit Bart Schute in Bindegart und fordert ihn zum Armdrücken heraus. Habt ihr bereits durch die Quest ein wenig Übung, könnt ihr eure Einsetze entsprechend hoch halten und mit 100 Orens einsteigen. Beim Gewinn winken euch 200 Orens und 20 Erfahrungspunkte. Wiederholt es ein paar mal und ihr seid eure Geldsorgen los.

Steam Erfolge freischalten

Für die Käufer der Steam-Version von The Witcher 2: Assassins of Kings gibt es ebenfalls einige Erfolge, die es freizuschalten gilt. Welche das sind und was ihr dafür tun müsst, erklären wir an dieser Stelle in einer Übersicht.

Perfektionist

Voraussetzung: Tötet 10 Gegner nacheinander, ohne Vitalität zu verlieren.

Flüchtling

Voraussetzung: Schließt den Prolog ab.

Tester

Voraussetzung: Trinkt ein Elixier.

Einschüchterer

Voraussetzung: Schüchtert jemanden ein.

Handwerker

Voraussetzung: Beauftragt einen Handwerker mit der Herstellung eines Gegenstands.

Lehrling

Voraussetzung: Verwendet Alchemie, um 5 Tränke oder Öle herzustellen.

Weltenbummler

Voraussetzung: Erreicht Charakterlevel 10.

Oh mein Gott! Ihr habt den Kayran getötet! Ihr Schweine!

Voraussetzung: Erledigt den Kayran.

Spieler

Voraussetzung: Gewinnt eine Runde Armdrücken, eine Partie Würfelpoker und einen Faustkampf.

Vorzüglicher Trank!

Voraussetzung: Braut das Elixier aus Schattenbeinwurz.

Nach Aedirn!

Voraussetzung: Schließt Akt 1 ab.

Zerfetzt!

Voraussetzung: Tötet mindestens 2 Gegner mit einer einzigen Bombendetonation.

Der Schlächter von Blaviken

Voraussetzung: Tötet 500 Gegner.

Bibliothekar

Voraussetzung: Findet alle Zusatzinformationen über die Geschichte des Irrenhauses.

Bibendum

Voraussetzung: Erledigt den Draug.

Alea iacta est

Voraussetzung: Schließt Akt 2 ab.

Schwertmeister

Voraussetzung: Erwirbt die Fertigkeit Kampfsinn.

Mann der Schatten

Voraussetzung: Schleicht durch Loredos Garten, ohne erwischt zu werden, und findet die Komponente der Kayranfalle.

Einmal ist keinmal

Voraussetzung: Erreicht den Epilog des Spiels.

Fortsetzung folgt ...

Voraussetzung: Schließt das Spiel in einem beliebigen Schwierigkeitsgrad ab.

Panzerung

Voraussetzung: Fertigt eine Rüstung aus den Elementen des Kayran-Panzers an.

Adlerauge

Voraussetzung: Trefft Graf Etcheverry mit der Balliste.

Drilling

Voraussetzung: Tötet 3 Feinde auf einmal mit einem finalen Hieb gegen mehrere Gegner.

Herz aus Gold

Voraussetzung: Rettet Sheala vor dem Tod im instabilen Portal.

Trollfreund

Voraussetzung: Verschont alle Trolle im Spiel.

Drachenherz

Voraussetzung: Verschont oder rettet Saskia.

Gladiator

Voraussetzung: Besiegt alle Gegner in der kaedwenischen Arena.

Schädlingsbekämpfung

Voraussetzung: Schließt alle Quests ab, in denen Monsternester zerstört werden sollen.

Alte Freunde

Voraussetzung: Beendet das Spiel, in dem ihr Letho verschont.

Herzensbrecher

Voraussetzung: Verführt Ves.

Mutant!

Voraussetzung: Steigert eure Fertigkeiten mindestens 5 mit Mutagenen.

Rächer

Voraussetzung: Beendet das Spiel in dem ihr Letho tötet.

Abprall

Voraussetzung: Tötet einen Gegner, indem ihr seinen eigenen Pfeil auf ihn lenkt.

Auf Hexer Georgs Spuren

Voraussetzung: Tötet den Drachen.

Meister der Magie

Voraussetzung: Erwerbt die Fertigkeit Magiesinn.

Verdeckte Operation

Voraussetzung: Schleicht durch das untere Lager, ohne Alarm zu verursachen.

Poker!

Voraussetzung: Würfelt beim Pokern einen Fünferpasch.

Hexenjäger

Voraussetzung: Überlasst Sheala im instabilen Portal dem Tod.

Bannbrecher

Voraussetzung: Helft Iorweth, den Dolch zu finden, der Saskia vom Bann befreien kann.

Tourist

Voraussetzung: Erkundet mit Zyvik das Lager

Ausweichmeister

Voraussetzung: Trennt mithilfe der Kayranfalle einen Tentakel ab.

Guru

Voraussetzung: Erreicht Charakterlevel 35.

Fokus

Voraussetzung: Führt 3 erfolgreiche Konter nacheinander aus.

Nekromant

Voraussetzung: Durchlebt alle Erinnerungen von Egan in Detmolds Vision.

Geizhals

Voraussetzung: Sammelt 10.000 Orens.

Königsmacher

Voraussetzung: Helft Roche, Anais aus dem kaedwenischen Lager zu retten.

Meisteralchemist

Voraussetzung: Erwirb die Fertigkeit Mutant.

Staatsräson

Voraussetzung: Haltet Roche davon ab, Henselt zu töten.

Trölltöter

Voraussetzung: Tötet alle Trolle im Spiel.

Sommersonnenwende

Voraussetzung: Entdeckt den versteckten Schrein in der Umgebung von Flotsam.

Wahnsinnsknabe

Voraussetzung: Schließt das Spiel im Schwierigkeitsgrad Wahnsinnig ab.

Viel Spaß!