Sadwick und Spot sind am Schloss von Corona angekommen und müssen nun einen Weg hinein finden. Wir schicken den flachen Spot unter dem Türspalt ins Schloss.

Es beginnt das Spot-Solo, bei dem ihr Spots unterschiedliche Fähigkeiten einsetzen müsst, um schlussendlich das Tor zu öffnen. Als Feuer-Spot fackelt ihr die Grasbüschel ab und findet ein Mauseloch dahinter, durch das ihr als Fünf-Kugel-Spot kullern könnt. So gelangt ihr auf das Fenstersims über der Wippe. Als schwerer Kugel-Spot lasst ihr euch darauf fallen – jetzt schnell in die leichtere, normale Form zurückverwandeln, bevor der Stein wieder zu Boden fällt, um euch aufs Dach zu katapultieren.

Spots Soloauftritt erinnert ein wenig an die Abenteuer der Gobliiins.

Hier lasst ihr Spot in Fünf-Kugel-Form die Dachrinne hinunter kugeln ins Regenfass, das ihr in Dicke-Kugel-Form zum Kentern bringt, was Bobby aufschreckt und in den Stall verjagt. Nun wiederholt ihr den Trick von eben, um auf das Dach des Stalls zu gelangen – mit einem Unterschied: Krabbelt in Kügelchenform durchs Mauseloch, springt als dicke Kugel auf die Wippe, verwandelt euch dieses Mal aber wieder in Kügelchenform, bevor der Stein zurückplumpst, um auf dem Stalldach zu landen.

Märchenhaft: Sadwick und Spot gelangen endlich nach Corona.

Immer noch als Kügelchen lasst ihr euch in Bobbys Socken fallen. Verwandelt euch in den schweren Spot, um die Socke wie eine Steinschleuder unter Spannung zu setzen. Ihr könnt euch nun im Rahmen eurer Möglichkeiten ein wenig über den Boden bewegen. Bewegt Spot so nach rechts, dass die Sockenschleuder auf die Wanne an der Decke zielt. Verwandelt euch dann in den Kügelchen-Spot und schießt ihn in die Wanne, die in der Hose hängen bleibt – wie ein Heißluftballon.

The Whispered World - Intro TrailerEin weiteres Video

Als Feuer-Spot verschafft ihr dem Ballon Auftrieb und fliegt mit ihm auf die Burgzinne. Lasst euch als Kugel-Spot auf das Rad herabfallen und… das Tor öffnet sich. Spot hat sein Solo als Held gemeistert.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: