Im Maschinenraum stecken wir Spot in die Perlenpresse und drehen am Rad. Die arme Raupe wird in fünf Teile gespalten, die in die Kohlengrube kullern. Mit der Leiter (von Rubens Hütte wieder abholen) klettern wir hinunter und haben eine neue Spot-Fähigkeit: den fünfkugeligen Spot. Gut versteckt in der rechten untere Ecke des Maschinenraums finden wir die zweite Hälfte zu unserem kaputten Zahnrad.

The Whispered World - Eingeflüstert: Unsere Komplettlösung weiß Rat

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/33Bild 119/1511/151
Klicken zum Vergrößern: So müsst ihr die Zahnräder einstellen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Sadwick spannt beide Hälften in den Schraubstock vor der mechanischen Tür und lässt sie von Feuer-Spot zusammenschweißen. Es folgt ein Zahnrad-Rätsel: Benutzt das reparierte Zahnrad mit dem Türmechanismus. Ihr müsst nun die Zahnräder so anordnen, dass sich eine geschlossene Kette vom ersten bis zum letzten ergibt. Unser Screenshot zeigt euch die richtige Lösung. Bezeichnet man die Zahnräder der Größe nach von 1 (am kleinsten) bis 5 (am größten), dann ist die richtige Reihenfolge: 4,1,5,3,2. Eigentlich ganz einfach. Habt ihr alles richtig gemacht, leuchtet die Lampe darüber auf, und wenn ihr den Schalter betätigt, öffnet sich die Tür.

The Whispered World - Eingeflüstert: Unsere Komplettlösung weiß Rat

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/33Bild 119/1511/151
Klicken zum Vergrößern: So löst ihr Mulachais Schachproblem.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dahinter finden wir Mulachais Hütte. Er redet zwar immer noch hauptsächlich wirres Zeug, fordert uns aber zum Lösen eines Schachproblems auf: Wir müssen die Damen auf dem Schachbrett so anordnen, dass sie sich nicht gegenseitig schlagen: Unser Screenshot zeigt eine der möglichen Lösungen. Damit überzeugen wir Mulachai davon, keine Kerzen mehr auf der Insel anzuzünden und die Yaki nicht mehr zu verjagen. Wir nehmen noch eine der Kerzen mit und gehen dann wieder hinaus.

Tiefer im Wald findet Sadwick drei der insgesamt fünf Yaki (der dritte war im Schrank versteckt). Von Mulachai wissen wir, dass sie sich auf die Wanderschaft begeben, sobald sie mit „den anderen Fünf“ zusammentreffen, und Angst vor Feuer haben. Sadwick bläst also alle Kerzen auf der Insel aus. Auf die Weise finden wir einen vierten Yaki bei Mulachais Hütte. Doch dieser flitzt ständig zwischen Fass und Abgrund hin und her, sodass wir ihn nicht erwischen können. Also stellen wir den aufgeblasenen Spot auf das Fass und verstopfen dadurch dem Yaki die Fluchtmöglichkeit. Dieser sucht sich nun den Wegweiser als neuen Zufluchtsort aus. Kurzerhand hauen wir ihn mit der Axt um – und geschafft.

The Whispered World - Eingeflüstert: Unsere Komplettlösung weiß Rat

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/33Bild 119/1511/151
Das Fiepen unterm Bett verrät den fünften Yaki.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Der fünfte Yaki hat sich unter Rubens Bett versteckt. Sadwick steckt die Kerze auf den Nagel und zündet sie mit Feuer-Spot an. Schon eilt der Yaki zu den übrigen. Jetzt sind alle Fünf beisammen. Nun müssen wir sie nur noch mit den „anderen Fünf“ zusammenbringen. Hierfür verwandelt sich Spot in die Fünf-Bälle-Form, und wir marschieren im Gänse- äh, Yaki-Marsch quer über die Insel bis zum Ufer, wo sich die Yakis auf der Statue niederlassen. Achtung: Ihr müsst vorher alle Kerzen ausgeblasen haben, sonst fürchten sich die Vögel.

The Whispered World - Eingeflüstert: Unsere Komplettlösung weiß Rat

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/33Bild 119/1511/151
Die Yakis sind der Tonhöhe entsprechend angeordnet.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Um Kalida zu wecken, muss Sadwick die Vögel dazu bringen, die richtige Melodie zu trällern. Die Melodie entnehmt ihr dem Notenblatt im Inventar. Die Tonhöhe der Noten entspricht jeweils der Höhe, in der der entsprechende Vogel auf der Statue sitzt. Benutzt ihr einen Vogel mit dem Taktstock, spielt er seine Note. Nummeriert von 1 (oberster Vogel) bis 5 (unterer Vogel) spielt ihr also folgende Reihenfolge: 5,4,1,3,2.

The Whispered World - Intro TrailerEin weiteres Video

Und Kalida erwacht: Die ominöse Kalida ist in Wirklichkeit ein gigantischer Vogel, auf dessen Rücken die Insel gewachsen ist. Sie fliegt mit Sadwick gemeinsam über die Berge bis nach Corona…

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: