Vor wenigen Tagen hat das Adventure-Studio Telltale wohl für die meisten Mitarbeiter seine Pforten geschlossen. Nur wenige verbleiben, um vertragliche Arbeiten abzuhandeln, bevor auch sie entlassen werden. The Walking Dead: The Final Season würde demnach nie mehr vollständig erscheinen.

Wird die letzte Season doch noch beendet?

The Walking Dead: The Final Season - The Walking Dead - Die letzte Staffel - Offizieller Trailer2 weitere Videos

Ein Zustand, den sich die Fans nicht vorstellen können. Auf Change.org haben sie eine Petition ins Leben gerufen, die versucht, The Walking Dead: The Final Season vor dem Aus zu retten. Die Hoffnung: Unterschreiben ausreichend Leute, dann könnte es vielleicht noch Interessenten aus anderen Studios oder von Publishern geben, die bei der Fertigstellung helfen. Der Petitionsführer Mina El-saddik schlägt sogar eine Crowdfunding-Kampagne vor, falls alle Stricke reißen sollten.

Bilderstrecke starten
(40 Bilder)

Wie stehen die Chancen?

Obwohl mittlerweile mehr als 14.000 Fans die Petition zu The Walking Dead: The Final Season unterschrieben haben, scheint es bislang ein Kampf gegen Windmühlen zu bleiben. Wenn eine andere Branchen-Größe die Arbeit aufgreifen sollte, wird es im Hintergrund viel Papierkram geben, der vorerst geklärt werden muss. Aber bei den Fans wäre derjenige, der solch ein Wunder noch vollbringt, für immer ein Held.

The Walking Dead: The Final Season ist bereits für PC, PS4 & Xbox One erhältlich und erscheint voraussichtlich 2018 für Nintendo Switch. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.