Kapitel 3: Pemberton, Tageszeit Nacht
Hauptziele: Sucht ein neues Fahrzeug
Durchsucht die Station des Sheriffs nach einem Fahrzeug

Betretet rechts das Police-Department und folgt dem Weg durch die Räume immer rechts herum, damit ihr in einen Korridor gelangt. Dessen Ende verbarrikadiert ist. Geht kurz vorher links durch die Tür, springt über den umgeworfenen Schreibtisch und sprecht hier mit dem Sheriff. Er bietet euch einen Deal an. Wenn ihr für ihn seinen verschwundenen Deputy sucht, dann besorgt er euch ein Auto.

- Durchsucht das Motel nach dem Deputy

Verlasst das Polizeirevier und schaut auf der Straße nach rechts, um das Motel-Schild zu entdecken. Lauft dort hin und hier auf der Straße stehen jede Menge Beißer herum. Bewegt euch am besten zwischen den großen Lastwagen hindurch, denn diese bieten etwas mehr Deckung. Betretet das Motel und geht in das Zimmer, das von dem Polizeiwagen, der davor steht, hell angestrahlt wird. Hier entdeckt ihr dann auch den Deputy im Badezimmer.

- Sagt dem Sheriff, was mit seinem Deputy geschehen ist

Lauft wieder zum Polizeirevier zurück, seid aber auf dem Weg vorsichtig, da sich überall neue Beißer angesammelt haben. Geht nun auf direktem Weg zum Sheriff, um ihm zu berichten.

- Erreicht einen der Wagen draußen

Verlasst also das Revier wieder und draußen seht ihr Onkel Jess, der zum Beißer mutiert ist. Erledigt ihn und tretet dann in den grün leuchtenden Bereich, um in die Limousine einzusteigen. Nehmt am besten die Hauptstraße nach Fontana, da die Nebenstraße von Zombies versperrt wird.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: