Entwickler Telltale Games meldet sich in einem neuen Blog-Post zu Wort und entschuldigt sich für die Verspätung von Episode 2, die vergangene Woche erschienen ist. Die nächste Episode soll Mitte August folgen.

The Walking Dead - Season 1 - Episode 3 folgt im August, Telltale entschuldigt sich für Verzögerungen

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 25/321/32
Das Abenteuer geht im August weiter
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Eigentlich war geplant, monatlich eine Episode von The Walking Dead: The Game zu veröffentlichen, doch für die zweite Episode ging dieser Plan nicht auf, weshalb sich Spieler einen Monat länger gedulden mussten.

Ziel sei es von Anfang an gewesen, die Episoden so schnell wie möglich zu veröffentlichen und das über möglichst viele Plattformen und Regionen hinweg gleichzeitig, schreibt Telltale. Man werde weiterhin darin arbeiten und will versuchen, die Kommunikation mit der Community zu verbessern, sodass Fans über den Status nicht im Dunkeln gelassen werden. „Bitte seid versichert, dass wir alles tun, um euch die Episoden schnellstmöglich geben zu können.“

Für viele sei es wichtig zu wissen, wann der nächste Teil erscheint, weshalb Episode 3 mit dem Titel „Long Road Ahead“ jetzt auf Mitte August datiert wurde. Einen genaueren Termin könne man erst näher zum Release geben.

Ärgerlich für viele Spieler war bei Episode 2 die zeitversetzte Veröffentlichung. Während Xbox-Besitzer sie bereits am 27. Juni erhielten, mussten PC-Spieler bis zum 29. Juni warten. Im europäischen PlayStation Store tauchte sie gar erst am 4. Juli auf.

The Walking Dead - Season 1 ist für PC, PS3, Xbox 360 und seit dem August 2013 für PlayStation Vita erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.