Mit The Walking Dead: 400 Days kündigte Telltale eine brandneue Episode zum Adventure-Hit an, die für die PlayStation Vita als Standalone-Version und für die anderen Plattformen als DLC erscheinen wird.

The Walking Dead: 400 Days - Telltale bringt neue Episode auf den Weg - 5 wählbare Charaktere

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/3Bild 1/31/3
400 Days wird eine Brücke zwischen Staffel 1 und Staffel 2 schlagen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie der Name bereits vermuten lässt, ist die neue Episode 400 Tage nach dem großen Ausbruch angesiedelt. Das Besondere ist diesmal jedoch die Möglichkeit, einen von insgesamt fünf Charakteren wählen zu können.

Je nachdem, für welche Figur ihr euch entscheidet, erlebt ihr die Geschichte immer aus einer anderen Perspektive mit einer eigenen Hintergrundstory. Wenn man so möchte, sind das also 5 Episoden in einer, die ihr nacheinander spielen könnt.

Wie es heißt, basierend alle Geschichten auf einem Truck Stop nahe dem Highway in Georgia. Einige der Entscheidungen, die ihr in Staffel 1 getroffen habt, beeinflussen tatsächlich bestimmte Momente in 400 Days. Und nicht nur das: die Entscheidungen in 400 Days wiederum werden künftige Episoden bzw. die zweite Staffel beeinflussen.

Versucht daher also am besten sowohl den DLC als auch die kommende zweite Staffel auf der Plattform zu spielen, auf der ihr bereits die erste Season erlebt habt.

Anbei seht ihr einen ersten Trailer. Entdeckt ihr vielleicht Parallelen zur ersten Staffel? Könnte das etwa Kenny in seinem Pickup bei Sekunde 38 sein?

The Walking Dead: 400 Days - E3-Trailer Ein weiteres Video

The Walking Dead: 400 Days ist bereits für PC, Xbox 360 & PS3 erhältlich und erscheint demnächst für PlayStation Vita. Jetzt bei Amazon kaufen bzw. vorbestellen.