The Silver Case, das 1999 nur in Japan auf den Markt kam, wird als Remake auch im Westen erscheinen. Die Info dazu gab es bereits in der vergangenen Woche, nun äußerte sich dazu nochmals Schöpfer Suda 51, der auch für Spiele wie No More Heroes und Killer7 bekannt ist.

"Ich bin erfreut ankündigen zu können, dass die langerwartete Silver Case HD Remastered-Version wie versprochen erscheinen wird. Das Spiel wurde ursprünglich 1999 veröffentlicht, erschien jedoch niemals außerhalb Japans; bis heute. Die englische Version wird außerdem erhältlich sein, was ein weiteres Versprechen für euch ist; und sie wird auf Steam, Playism und anderen Plattformen herauskommen", so Suda 51.

The Silver Case HD Remake nicht nur mit verbesserter Grafik

Wie es sich für eine solche HD-Neuauflage gehört, wird das Spiel auf einer neuen Engine laufen und verbesserte Grafiken bieten. Einige der Puzzles wurden zudem verändert bzw. angepasst.

Übrigens sollte der Titel für den Nintendo DS erscheinen, das Spiel wurde auch 2008 für die Plattform angekündigt, ein Jahr später jedoch auf Eis gelegt. 2005 wurde mit The Silver Case: 25 Ward zudem ein Sequel für Mobile-Geräte veröffentlicht.

Bei The Silver Case handelt es sich im Grunde um eine Visual Novel, die Teil der 'Kill the Past'-Reihe ist (ebenso wie Killer7) und im Jahr 1999 spielt. Darin begibt man sich auf die Suche nach einem Serienmörder und muss auf dem Weg dahin Puzzles lösen.

Spielekultur - Von Tron bis Ralph reichts: Videospiele im Film

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (24 Bilder)

The Silver Case erscheint demnächst. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.