Wie Xider, ein Label von bhv Software, bekannt gab, wird die deutsche Box-Version von The Ship - Mörder Ahoi! ab 15. November in den Läden stehn. Bisher war nur die englische Version über Steam zu beziehen.

Laut Ankündigung kombiniert das Spiel Elemente aus Taktikshootern und dem Brettspiel Cluedo und wird vom Entwickler als "erstes neues" Online-Spielkonzept seit Counter-Strike bezeichnet.

Im Prinzip geht es darum, im Auftrag von Mister X auf einem Schiff mit bis zu 31 Mitspielern, eine bestimmte Person unbemerkt zu meucheln. Dem stehn nicht nur potentielle Zeugen im Weg, sondern auch Überwachungskameras und Wachpersonal. Jeder beginnt unbewaffnet, an und unter Deck lassen sich allerdings diverse Kampfgegenstände auftreiben. Je effizienter und unentdeckter jemand mordet, desto mehr Cash gibt es von Mister X. In 5 verschiedenen Spielmodi rittern die Spieler um die aussergewöhnlichsten Mordtechniken. Wahlweise darf man auch gegen Bots antreten. Für aktuelle Optik soll dabei die Source-Enginge von Valve sorgen.

The Ship ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.