Für das exklusive PS4-Spiel The Order: 1886 wurde ein neues Update veröffentlicht, dessen Highlight der Fotomodus darstellt. Mit diesem könnt ihr eigene Screenshots zum Spiel anfertigen, die die Welt ein wenig hübscher als jene Bilder darstellen können, die man ansonsten mit dem Share-Button der Konsole machen kann.

The Order: 1886 - Neues Update bringt Fotomodus mit

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/10Bild 33/421/42
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

"Fans haben unglaublich großes Interesse daran gezeigt, den Realismus, die Schönheit und die Details unserer neo-viktorianischen Welt zu teilen. Mit dem Fotomodus werdet ihr dazu in der Lage sein, wunderschöne Bilder eurer Lieblingsmomente, -charaktere und -umgebungen zu gestalten, aufzunehmen und zu teilen", heißt es dazu.

Wer möchte, kann das Spiel dabei mit diversen Effekten spielen, wie etwa in Schwarz-Weiß, Erhöhung des Kontrasts oder auch grobkörnig. Sollte man während des Spiels die Farbabstufungen ändern wollen, dann muss man einfach nur den Fotomodus auswählen und die jeweiligen Anpassungen vornehmen.

Passend dazu wurde ein Trailer zum Fotomodus veröffentlicht, der das Ganze im Detail zeigt. Beispielsweise kann man das Geschehen anhalten und die Kamera frei umherbewegen, während man den Autofokus der Kamera und viele weitere verschiedene Dinge einstellen kann. Es lassen sich sogar Charaktere verstecken.

9 weitere Videos

The Order: 1886 ist für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.