The Legend of Zelda: Twilight Princess HD - Infos

The Legend of Zelda: Twilight Princess HD ist das Remake eines Klassikers, dessen Geschichte sich aktuell zu wiederholen droht. Wie das angekündigte Zelda Wii U wurde auch dieser Teil am Ende der Game Cube-Ära angekündigt und dann so weit herausgezögert, dass der Titel gleichzeitig auch für die Wii erschien und dort ebenso ein Verkaufsschlager wurde.

The Legend of Zelda: Twilight Princess HD mit neuer Technik

Nun kehrt der Titel als HD-Remake zurück und bringt dabei direkt die neuen Wunder der Technik mit sich: Twilight Princess HD wird Amiibo-Support haben, sowohl für die bisher existierenden Amiibos (Zelda, Link, Toon Link, Ganondorf, Sheik) als auch für den exklusiv für das Spiel erscheinenden Wolf-Link, der Midna und Link zusammen darstellt. Wie die tatsächlichen Funktionen im Spiel aussehen werden, ist aktuell noch nicht bekannt.

Ansonsten soll das Spiel wohl vor allem grafisch überholt werden, weitere Änderungen am Gameplay oder erweiterte Spielinhalte sind bisher zumindest nicht genannt worden, allerdings wurde im Nintendo Direct auf neue Informationen zu einem späteren Zeitpunkt verwiesen, eine inzwischen durchaus typische Ansage von Nintendo.

The Legend of Zelda: Twilight Princess HD - darum geht es

Twilight Princess erzählt eine Geschichte, die im groben bekannt sein dürfte. Der Junge Link lebt glücklich und zufrieden in einem kleinen Dorf am Rande eines großen Waldes in Hyrule. Als jedoch seine gute Freundin Ilya und die Kinder des Dorfes bei einem Angriff von Orks entführt werden, sieht sich unser Held in der Notwendigkeit, etwas zu unternehmen. So beginnt die epische Reise dieses Mal mit einer etwas persönlicheren Geschichte, die auch immer wieder die Handlung bewegt.

Doch wie jedes Zelda hat auch dieser Teil einen Kniff, der das Spiel von anderen Teilen abhebt. In diesem Fall begegnet man dieser Neuerung schon sehr früh, nämlich direkt, als die Kinder entführt und Link auf der Suche nach ihnen ist: Ein Tor zum Schattenreich tut sich auf und Link verwandelt sich in einen Wolf. Er trifft auf ein Wesen namens Midna, das mehr zu wissen scheint als er und die ihm hilft, der Welt zu entkommen. Doch natürlich bleibt es nicht bei diesem einen Treffen mit der Schattenwelt, viel mehr muss Link diese ab jetzt immer wieder betreten und als Wolf dort gegen Schatten kämpfen.

The Legend of Zelda: Twilight Princess HD - Spielelemente2 weitere Videos