Kein Zelda-Abenteuer ohne Flaschen. Sie sind sehr wichtige und wertvolle Utensilien, erlauben sie es euch doch, etwas in sie hineinzufüllen und mitzunehmen. Beispielsweise könnt ihr Heiltränke oder Magietränke bei euch führen, die Links Lebensenergie oder Magie wieder auffüllen. Es lohnt sich, möglichst viele Flaschen schnell zu sammeln, da ihr so mehr zur selben Zeit mitnehmen könnt.

Flasche 1

Fundort: Drako-Sankturium
Nachdem ihr auf der Insel angekommen seid und Bekanntschaft mit Medolie geschlossen habt, müsst ihr dem kleinen Mädel dabei helfen, den Eingang des Drako-Sanktuariums zu erreichen. Bevor ihr das tut, überreicht sie euch die erste Flasche, die ihr sogleich benutzen müsst und danach behalten dürft.

Flasche 2

Fundort: Isla Bomba
Diese Insel befindet sich ein Stückchen nördlich von Tanntopia. Wenn ihr dort seid, bemerkt ihr einen Mann mit Fernrohr, der auf einen entfernten Punkt starrt: auf ein U-Boot, das ihr betreten müsst. Im Inneren erscheinen viele Monster, die es auf einen Kampf ankommen lassen. Haut sämtlichen Gegnern den Schädel ein plündert die daraufhin erscheinende Truhe, der ihr die zweite Flasche entnehmt.

The Legend of Zelda: The Wind Waker HD - Deutscher TV-Spot8 weitere Videos

Flasche 3

Fundort: Port Monee
Das könnt ihr nur bei Nacht erledigen. Geht in Port Monee zum Haus, in dem des Nachts die Auktion abgehalten wird. Daneben seht ihr ein in graue Lumpen gekleidetes Mädchen namens Felizitas, das euch rüde abweist, wenn ihr es ansprecht. Geht links in Richtung der Treppe und sie rennt weg.

Folgt ihr unauffällig durch die Stadt (immer dann, wenn sie sich umdreht, hinter einer Ecke verstecken, damit sie euch nicht sieht) und irgendwann kommt sie am Stand es Händlers Suzumari an, wo sie ihre gierigen Finger an dessen Safe zu schaffen macht. Haltet sie von der Dummheit ab, danach einen langen Plausch (immer die oberen Antworten wählen) mit ihr und nehmt am Ende die Flasche Nummer 3 in Empfang. Wichtig: Ihr könnt gern Mitgefühl spielen, aber am Ende dürft ihr sie nicht gehen lassen.

Flasche 4

Fundort: Isla Stalagmitica
Schaut euch in der Nähe der besagten Insel um und ihr seht ein Terri-Händlerschiff, das immer darum herumfährt. Geht hinein und ihr trefft einen Terri-Händler mit einem Helm auf dem Kopf, der hier seinen Laden geöffnet hat. Schaut euch sein Angebot an und ihr werdet drei nützliche Items finden, die er euch für mehrere hundert Rubine liebend gern überlässt: eine Flasche (500), ein Herzteil (950) und eine Schatzkarte (900).

Was füllt man so alles in die Flaschen?

Viele verschiedene Dinge für viele verschiedene Anwendungsbereiche. Hier eine Übersicht:

- Fee (belebt Link mit voller Energie wieder, wenn er zu Boden geht)
- Omas Suppe (füllt beide Leisten komplett, verdoppelt Angriffskraft)
- Quellwasser (zum Gießen von eingetrockneten Donnerblumen)
- Tannglühwürmchen (für den Fotografen in Port Monee)
- Tanntopisches Wasser (spezielles Wasser für eine Tanntopia-Sidequest)
- Rotes Elixier (füllt Energie auf)
- Grünes Elixier (füllt Magie auf)
- Blaues Elixier (füllt Energie und Magie auf)

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: