Seit letzter Woche wissen wir ja bereits, dass der nächste The Legend of Zelda Titel für die Wii noch in diesem Jahr veröffentlicht wird. Das verriet Nintendo Präsident Satoru Iwata gegenüber einer japanischen Zeitung. Dazu hat auch der Präsident von Nintendo Amerika, Reggie Fils-Aimé noch etwas zu sagen.

The Legend of Zelda: Skyward Sword - "Muss perfekt sein"

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/8Bild 195/2021/202
Ob Spirit Tracks reicht um die Zeit bis zum neuen Zelda zu überbrücken?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So war dieser zu Gast in der aktuellen Ausgabe der offiziellen „Nintendo Week“ Show. Darüber spricht er nicht nur über die Highlights von 2009 wie The Legend of Zelda: Spirit Tracks und New Super Mario Bros. Wii sondern auch die Zukunft. So warten 2010 auf uns Titel wie Endless Ocean 2, zwei neue Pokemon Titel für den DS sowie die DSi XL Version. Nicht zu vergessen ist natürlich der heiß erwartete Zelda Titel.

„Momentan befindet es sich noch in Entwicklung, aber die Kernaussage von Mr. Miyamoto und Mr. Aonuma ist, dass es wirklich perfekt sein muss wenn es veröffentlicht wird. Das erwarten schließlich auch die Zelda-Fans. Deshalb an alle Zelda-Fans, habt Spaß mit Spirit Tracks und wisset, dass Zelda Wii dann erscheinen wird, wenn es perfekt ist.“

Hoffentlich ist das nicht nur im Fehler-technischen Sinne gemeint, sondern auch auf das Gameplay bezogen. Aber wir werden es ja dieses Jahr herausfinden wenn alles glatt läuft.

The Legend of Zelda: Skyward Sword ist für Wii erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.