Durch den Zeitschalter erwacht der Donnerdrache wieder zum Leben, aber er ist in einer schlechten Verfassung. Bevor er also die zweite Stimme des Heldenliedes an Link weitergibt, müsst ihr den alten Kerl erst wieder fit machen. Sprecht mit den Robotern, die in der Nähe herumwuseln, und ihr erfahrt, dass es einen sogenannten Lebensbaum gibt. Die Frucht, die daran wächst, soll angeblich Krankheiten heilen. Ein guter Punkt.

Im Hintergrund, dort, wo mehrere Treibsandfälle zu erkennen sind, ist ein knorriges Etwas von dem Baum übriggeblieben. Die Sandhaufen auf dem Weg dorthin bekommt ihr mit dem magischen Krug beiseite, anschließend müsst ihr ein Stück durch den Treibsand sprinten, um die Plattform mit dem Baum zu erreichen. Pustet den Sandhaufen weg und schlagt auf den Schalter der Zeit, damit aus dem Baum ein Setzling wird – diesen braucht ihr gleich, um einen neuen Baum zu pflanzen.

Innerhalb der Gegend um Ranelle werdet ihr nicht fündig und könnt den Setzling nicht einpflanzen – wo also dann? Erinnert ihr euch an die runde Grünfläche im Hylia-Tempel, wenn ihr im Tempel des Siegels durch das Zeitportal geht? Genau dorthin passt der Setzling. Lauft den Weg zurück zu einer Vogelstatue (vorher den Zeitschalter neben dem Baum wieder deaktivieren und den anderen bei der Lore neben dem Donnerdrachen mithilfe des Käfers wieder aktivieren) und reist ins Wolkenmeer, wo ihr den Siegelhain ansteuert.

The Legend of Zelda: Skyward Sword - Mit der Komplettlösung zum Helden werden

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/51Bild 155/2051/205
Pflanzt den Setzling im Hylia-Tempel ein - einfach durch das Zeitportal innerhalb des Siegeltempels gehen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Im Tempel des Siegels schreitet ihr durchs Zeitportal und pflanzt den Samen rechts in die runde Grünfläche, dorthin, wo die Erde locker ist. Geht wieder durch das Zeitportal und nehmt im Tempel des Siegels, wo der Setzling zu einem prächtigen Baum herangewachsen ist, die Lebensbaumfrucht an euch – vorher einmal gegen den Stamm rollen.

Mit dem Muntermacher geht’s zurück in die Ranelle-Schlucht. Marschiert geradewegs zum immer noch vor sich hinvegetierenden Donnerdrachen, dem ihr die dicke Frucht verabreicht. Es dauert keine drei Sekunden, bis der Geschuppte wieder zu alter Form zurückfindet und sich aufrappelt. Von Kraft und neuem Lebensmut erfüllt, bringt er Link die zweite Stimme des Heldenliedes bei. Nun fehlt nur noch der letzte Teil, und den bekommt ihr beim Vulkan Eldin.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: