Belohnung: 5 Juwelen der Güte

Für diese Aufgabe benötigt ihr den Greifhaken. Diomed, der Trankbrauer und Ehemann der Trankverkäuferin, stöhnt immer wegen Schlafmangels. Aber das hört ihr im Basar ja selbst, denn da quängelt und schreit ein Baby im Hintergrund. Schaut euch die Szene mal genauer an, indem ihr in der Nacht Diomeds Haus aufsucht. Es befindet sich im Osten Wolkenhorts. Wenn ihr über die Steinbrücke lauft, dann einfach der Nase nach.

Befragt ihn und quetscht ihn aus, bis er von der verlorenen Rassel erzählt. Sie wurde von einem Vogel gemopst. Bekommt ihr aber recht einfach zurück.

The Legend of Zelda: Skyward Sword - Opening Cinematic2 weitere Videos

Lauft zum See im Osten Wolkenhorts und hüpft über die Steine zur anderen Seite. Nun den Bergpfad hinauf, aber betretet nicht die Höhle hinter dem Wasserfall, sondern dreht euch vor deren Eingang um. Links über euch schwebt eine kleine Insel, an der grüne Ranken wachsen. Krallt euch per Greifhaken an den Ranken fest und zieht euch hinauf. Von dort aus kommt ihr auf die nächste, deutlich größere schwebende Insel – ebenfalls per Greifhaken über die Ranken. Oben findet ihr eine Kiste (in der ein Herzteil steckt) sowie eine Art Absprungplattform mit gräulichem Boden. Springt von hier aus genau geradeaus in das riesige Vogelnest auf der anderen Seite des Sees. In der Mitte des Nests verdeckt ein wenig Staub die Rassel. Blast sie einfach mit dem magischen Krug frei. Nun müsst ihr die Rassel nur noch zu Diomed bringen und kassiert erneut fünf Juwelen der Güte.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: