Der erste Boss also. Ein ziemlicher Schönling. Und ernst nimmt er uns auch nicht. Achtet vor allem auf seine rechte Hand, da er damit versucht, euer Schwert festzhalten. Ghirahim beobachtet, wie ihr eure Waffe haltet, und stellt sich entsprechend darauf ein. Kriegt er das Schwert zu fassen, reißt er es euch aus der Hand und benutzt es selber.

Erst spottet er nur darüber, dann schlägt er zu, wobei ihr euch entfernen solltet. Danach wirft er es nach euch, und in dem Fall müsst ihr unbedingt seitlich ausweichen. Liegt das Schwert dann am Boden, dann rennt drüber, damit Link es sich wieder schnappt. Um dem Dunkelfürst schaden zu können, müsst ihr Angriffe aus einer Richtung antäuschen, dann aber aus der anderen Richtung zuschlagen.

Haltet die Wiimote zum Beispiel links, damit Link die Klinge auch auf dieser Seite hält, schlagt dann aber blitzschnell von der anderen Seite zu - so trefft ihr den Dunkelfürst. Der Trick: Haltet die Wiimote etwas links unten, führt sie dann mit einer kreisenden Nach-unten-Bewegung sachte auf die andere Seite eures Körpers - nicht zu ruckartig, weil das als Angriff gewertet wird - und schlagt von dort kraftvoll zu. Dauert eine Weile und klappt auch nicht immer, aber mit Übung sollte das hinhauen.

The Legend of Zelda: Skyward Sword - Mit der Komplettlösung zum Helden werden

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/51Bild 155/2051/205
Normale Angriffe sieht der Boss kommen. Täuscht von einer Seite an und schlagt dann von der anderen zu.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Habt ihr Ghirahim genug Treffer verpasst, zieht er selber ein Schwert. Diese Phase des Kampfes ist ein ganzes Stück einfacher: Er hat eine aus vier Geschossen bestehende Reihe, der ihr einfach ausweichen könnt, und einen Sturmangriff. Setzt er dazu an, müsst ihr genau den Moment abpassen, wo er in eurer Nähe ist, und dann mehrfach zuschlagen. Dabei muss man nicht wirklich auf allzu vieles achten, und nach wenigen Runden gibt sich Dunkelfürst Ghirahim geschlagen.

The Legend of Zelda: Skyward Sword - Opening Cinematic2 weitere Videos

Es folgt eine Abschiedsrede, und Link sammelt den ersten Herzcontainer ein. Eure Energieleiste wird nun um ein Herz erhöht. Ihr erreicht die Quelle des Himmelsblicks, wo ihr das Symbol mit einem aufgeladenen Schlag bearbeitet - dann bekommt ihr die nächste Tafel. Anschließend werdet ihr vor dem Tempel im Wald wieder abgesetzt.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: