Kümmert euch in Raum 14 zuerst gar nicht um die Wippen auf dem Wasser. Taucht als Zora in das Loch unterhalb der ersten Wippe ab. So erreicht ihr einen kleinen geheimen, sehr engen Raum, in dem nichts anderes Steckt als ein Fass mit der verlorenen Fee Nr. 12. Nur, wie bekommt man dieses Fass unter Wasser kaputt? Ganz schön knifflig! Ihr müsst im Schwimm-Modus in Zora_Form tief abtauchen und euch direkt vor das Fass begeben. Nun drück R und anschließend den A-Knopf – so schießt ihr aus dem Stand mit dem Schild voran und zerschmettert das Fass. Auf dem N64 war diese Szene erheblich unkomplizierter, da stand nur eine normale Kiste.

The Legend of Zelda: Majoras Mask 3D - Komplettlösung, Karten, Tipps und Tricks

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/43Bild 9/511/51
Der gesamte Schädelbucht-Tempel auf einen Blick. Klickt auf die Karte, um sie zu vergrößern.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Taucht auf zu den Wippen und schaut an die Decke. Schmelzt ihr das Eis an der Decke mit einem Feuer-Pfeil, dann werden die gegenüberliegenden Plattformen wie bei einer Wippe hoch gedrückt. Steht ihr derweil auf dem richtigen Ende , erreicht ihr eine höhere Ebene. Vollzieht das zwei mal und dreht oben das gelbe Einweg-Ventil um ein Viertel. Nun wandert das gelbe Rohr entlang. Hangelt euch als Link an dem Rohr an der Wand hoch und folgt weiter nach rechts. Unter euch ist ein sicherer Bereich mit Ton-Töpfen. Lasst euch fallen und hangelt euch per Greifhaken zur verirrten Fee Nr. 13. Alles klar – Jetzt so schnell es geht zurück in den Hauptraum mit dem riesigen Wasserrad.

Ganz unten auf dem Grund schwimmt ihr durch den Tunnel mit dem gelben Rohr zu Raum 15. Bleibt auf dem Grund des Beckens und schaut an die Wände. An einer Wand schwebt eine verirrte Fee (Nr. 14)direkt am Zugang eines Tunnels. Der würde euch aber wieder hinaus führen, was ihr nicht wollt. Darum zerstört lediglich die Blase mit dem Fernangriff (B-Knopf eine Weile halten und loslassen). Ihr schnappt euch die Fee , wenn ihr an der Wasseroberfläche seid – dann setzt einfach die Feenmaske auf, damit sie euch zugeflogen kommt. Lauft am gelben Rohr hoch und greift euch auf dieselbe Weise die verirrte Fee unterhalb des Ventils. Damit habt ihr alle komplett! Und den Tempel auch gleich. Rennt hoch zum letzten Ventil, dreht an der Mutter und setzt mithilfe der Fontäne zum Raum des Obermotzes über.

The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D - TV Commercial #24 weitere Videos

Boss: Versklavter Wächer der Meere: Gyorg

In einem Wassertempel bekommt ihr – wie könnte es anders sein – einen Fisch als Boss vorgesetzt. Tretet etwas näher an den Rand, aber bleibt ansonsten wo ihr seid und haut ihm Fernangriffe um die Ohren, zum Beispiel Pfeile. Irgendwann könnt ihr das Auge direkt anvisieren – das mag eure Pfeile schon gar nicht.

Sollte Gyorg zum Gegenschlag ausholen, bzw. zur Ramm-Angriff, dann verschanzt euch ein Stück zurück auf sicheren Boden. Macht euch auf ein paar Ausweichmanöver gefasst.

Ab einem bestimmten Zeitpunkt hat der Fisch die Schnauze voll und lässt euren sicheren Stand im Wasser untergehen. Nun wird der Kampf rauer. Sucht euch in Zora-Form einen sicheren Stand und haut ihm eure Flossen um die Ohren (B-Knopf kurz festhalten, zielen, loslassen). Sollte ein Schwarm kleinerer Fische auf euch zuströmen, so benötigt ihr eure Schildfunktion mit R. Wobei ihr sie schneller loswerdet, wenn ihr nicht steht, sondern schwimmt und sie mit einer Rolle vernichtet.

Packshot zu The Legend of Zelda: Majora's Mask 3DThe Legend of Zelda: Majora's Mask 3DErschienen für 3DS kaufen: Jetzt kaufen:

Gyorg wird erneut die Taktik wechseln. Er versucht euch aufzusaugen. Nun schaut nach eine der Stachelminen, die in der Gegend schwimmen. Trennt de Kette einer Mine mit einer Flossen-Attacke ab, damit sie dem Fisch um die Ohren fliegt. Nun immer rasch auf das freigelegte Auge eindreschen. Drei Wiederholungen, dann habt ihr ihn klein bekommen. Schnappt euch den Herzcontainer und kassiert Gyorgs Vermächtnis für den Umschwung in eine Zwischensequenz.

Gebt noch die verirrten Feen an der Feenquelle ab (die Feenquelle befindet sich südöstlich von der Halle der Zoras - es winkt eine stärkere Rüstung), danach könnt ihr die Zeit an den ersten Tag zurück drehen.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: