Wer noch immer einen Grund braucht, warum man sich Majora's Mask 3DS kaufen sollte, Youtuber MasterofHyrule hat ein fast 5-minütiges Video erstellt, dass Bild für Bild das Remake für den 3DS mit dem Original aus dem Jahre 2000 für das N64 vergleicht.

The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D - Knapp 5-minütiges Video vergleicht das Remake mit dem Original von 2000

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuThe Legend of Zelda: Majora's Mask 3D
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 12/131/13
Die Limited Edition des New 3DS mitsamt Majora's Mask 3D war ratzfatz ausverkauft
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Am 13. Februar, übrigens ein Tag vor Valentinstag, falls jemand ein Geschenk für seine Liebste / ihren Liebsten sucht, erscheint hierzulande das Remake von Majora's Mask für den 3DS. Die langerwartete Neuauflage sieht auch richtig prächtig aus, hatten doch Produzent Eiji Aonuma und sein Team lange genug Zeit für das Remake gehabt. Seit 2011 befindet es sich in Arbeit. Genug Zeit, die Grafik aufzupolieren. Und wer noch immer einen Grund braucht, um sich für das Spiel zu entscheiden: Hier ist ein fast 5-minütiges Video, das einen Vergleich zwischen dem Original und dem Remake zeigt. Und es gibt im Grunde als 3DS-Besitzer sowieso keinen Grund, das Remake auszulassen.

5 weitere Videos

The Legend of Zelda: Majora's Mask 3D ist für 3DS erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.