The Legend of Zelda: Breath of the Wild bietet viele Geheimnisse für seine Spieler. Kein Wunder also, dass es zahlreiche Tipps und Tricks im Netz gibt, die diese Secrets aufdecken. Selbst Nintendo will nun eigene Tipps veröffentlichen. Doch hier erhaltet ihr als Bonus sogar Ingame-Items für das Lesen dieser Guides.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Kostenlose Ingame-Items für das Lesen von Tipps

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/108Bild 67/1741/1
Für das Lesen von Tipps werden Ingame-Items spendiert.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

So gibt es aktuell einen kleinen Guide zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild im Nintendo eShop. Dieser dreht sich rund um die Hunde, die ihr im Spiel finden könnt. Füttert ihr ihnen ein paar Früchte und Fleich, können sie euch zu Schätzen führen. Habt ihr den Tipp im Browser der Wii U oder der Nintendo Switch gelesen, bescheren euch die Entwickler gleich ein paar Items im Spiel. Für das Lesen gibt es Früchte und Fleisch, damit ihr diesen ersten Tipp direkt ausprobieren könnt. In Zukunft soll es noch weitere Items geben, wenn ihr euch die Tipps zu Breath of the Wild zu Gemüte führt.

Abwarten und Früchte verfüttern

Welche Tipps es in Zukunft in die Übersicht von The Legend of Zelda: Breath of the Wild schaffen werden und ob diese auch hochlevelige Items enthalten werden, ist unklar. Möglicherweise plant Nintendo auch eine besondere Aktion, wenn der zweite DLC "The Champions Ballad" erscheint.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild ist für Nintendo Switch und Wii U erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.