Jetzt bleibt nur noch die „Ballade von Urbosa“ übrig und dann habt ihr alle Quests der Reihe „Die Ballade der Recken“ abgeschlossen und damit diesen Teil des zweiten DLCs zu The Legend of Zelda: Breath of the Wild gemeistert. Nachfolgend helfen wir euch durch die „Ballade von Urbosa“ und verraten euch, wie ihr die Herausforderungen abschließt.

Damit die „Ballade von Urbosa“ startet, müsst ihr Kashiwa auf dem Ost-Gerudo-Hochland treffen. Teleportiert euch einfach zu Vah Naboris, da ihr von dort aus am schnellsten zu Kashiwa gelangen werdet. Durch das Monument und die Ausführungen des Ornis erfahrt ihr, wo ihr die Schreine findet und was ihr tun müsst, damit sie sich euch zeigen. Das folgende Bild zeigt euch die Fundorte auf der Karte.

Diese Orte müsst ihr im Rahmen von "Ballade von Urbosa" aufsuchen.

Die Ballade von Urbosa lösen

Natürlich zeigen sich euch auch im Rahmen der „Ballade von Urbosa“ die Schreine nicht sofort und von sich aus. Ihr müsst bestimmte Aufgaben erfüllen, um sie erscheinen zu lassen. Welche es sind und was ihr tun müsst, zeigt euch die folgende Liste:

  • Keibe-Tawa: Begebt euch zum Mih-Suh-Schrein und von dort aus in Richtung Osten. Ihr kommt bei der Ost-Gerudo-Wüste an, wo ihr Säulen und in ihrer Nähe eine rasende Bestie erblickt. Um das Monster loszuwerden, müsst ihr auf die Säule klettern und dann eine Bombe auf den Sand werfen. Sobald die Königsmoldura sie im Maul hält, lasst ihr die Bombe explodieren. Das Monster geht zu Boden und ihr könnt es schnell angreifen. Wiederholt diesen Vorgang, bis ihr den Gegner besiegt habt und Keive-Tawa erscheint. Das folgende Video führt euch durch den Schrein. The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Keibe-Tawa-Schrein: Walkthrough65 weitere Videos
  • Tatakama-Simri: Geht jetzt jetzt zum Guko-Chise-Schrein, den ihr bei Gerudo-Stadt findet. Nehmt euch eine Sandrobbe und nutzt sie, um nach Nordwesten vorzudringen. Sobald ihr einen blauen Ring entdeckt, müsst ihr ihn durchqueren und damit die Aufgabe starten. In der angegebenen Zeit müsst ihr alle weiteren Ringe durchqueren und sobald ihr das geschafft habt, zeigt sich Tatakama-Simri. Wie ihr ihn meistert, zeigt euch das folgende Video. The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Tatakama-Simri-Schrein: Walkthrough65 weitere Videos
  • Kihirote-Mo: Teleportiert euch zum Shi-Jito- oder Kui-Takka-Schrein, von wo aus ihr am schnellsten zum Versteck der Yiga gelangt. Sucht in dem großen Raum des Verstecks nach einer Sphäre und nehmt sie auf. Schleicht jetzt raus und begebt euch zur Kampfarena von Koga, wo ihr die Sphäre in den Abgrund werfen müsst. Kihirote-Mo erscheint und ist gar nicht so einfach zu meistern. Das folgende Video hilft euch dabei. The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Kihirote-Mo-Schrein: Walkthrough65 weitere Videos

Wenn ihr die oben aufgeführten Aufgaben abgeschlossen habt, dann könnt ihr euch der letzten Herausforderungen der „Ballade von Urbosa“ stellen. Auf euch wartet jetzt der Kampf gegen Ganons Donnerfluch.

Der Kampf gegen Donnerfluch

Um die „Ballade von Urbosa“ abzuschließen, müsst ihr euch jetzt Donnerfluch stellen. Geht jetzt zurück zu Vah Naboris, um den Bosskampf auszulösen. Habt ihr diesen Gegner im Hauptspiel schon besiegt, dann könnt ihr eure Erfahrung auf diesen Kampf anwenden. Andernfalls lest unseren Guide, der euch dabei hilft. Der DLC-Kampf unterscheidet sich nicht besonders von dem im Hauptspiel.

Packshot zu The Legend of Zelda: Breath of the WildThe Legend of Zelda: Breath of the WildErschienen für Nintendo Switch und Wii U kaufen: Jetzt kaufen:

Da euch einen Schild zur Verfügung steht, müsst ihr gar nicht ausweichen und könnt die Schläge von Donnerfluch einfach abwehren, um ihn dann mit einer Kombo anzugreifen. Zumindest in der ersten Phase des Kampfes ist das kein Problem.

In der zweiten Phase nutzt euch der Schild nichts, also müsst ihr wieder auf das Ausweichen zurückgreifen. Solltet ihr damit Probleme haben, dann nutzt Urbosas Zorn, um den Kampf schnell zu meistern.

Habt ihr den Boss besiegt, dann erzählt euch Kashiwa die „Ballade von Urbosa“ und am Ende werdet ihr mit Urbosas Zorn + belohnt und habt (sofern eure Reihenfolge unserer entspricht) „Die Ballade der Recken“ abgeschlossen.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: