Man glaubt es kaum: The Legend of Zelda: Breath of the Wild beliefert euch mit einer unglaublichen Fülle an Waffen. Habt ihr bisher eine Wahl zwischen fünf oder sechs Waffen gehabt, so könnt ihr jetzt staunen. Unsere Tabellen sind lang und verschaffen euch einen Überblick über alle Kampfutensilien mitsamt ihrer Fundorte.

Man kann auch bei Zelda: Breath of the Wild behaupten, dass das Master-Schwert die beste Waffe im Spiel ist. Das liegt allerdings daran, dass es das einzige Kampfwerkzeug ist, das unzerstörbar ist. Es entlädt sich zwar und muss wieder aufgeladen werden, aber dennoch bleibt es euch erhalten. Übrigens: Folgt ihr dem Link, zeigen wir euch, wo ihr diese beste Waffe finden werdet. Doch auch andere Waffen könnt ihr gerne ausprobieren, denn es gibt die eine oder andere, die einfach mal wesentlich stärker ist als das berühmt berüchtigte Schwert und wir werden sie euch zeigen.

Zelda: Breath of the Wild – Die beste Waffe finden

Zelda: Breath of the Wild - Alle Waffen und ihre Fundorte

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 66/711/71
Zelda: Breath of the Wild - Die Tabellen zeigen euch alle Waffen und ihre Fundorte.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Da es bei Zelda: Breath of the Wild verschiedene Waffenkategorien gibt, solltet ihr diese zunächst einmal austesten und schauen, welche euch am besten liegt. Nutzt ihr gerne Schwert und Schild, dann werdet ihr guten Schaden austeilen und auch parieren können. Wollt ihr euch wie ein Berserker durch die Welt prügeln und schwere Waffen sind genau euer Ding, dann schnappt euch einen Zweihänder. Habt ihr gerne etwas Abstand zwischen euch und den Gegnern, dann könnt ihr Lanzen nutzen. Diese Waffen sind nicht besonders stark, aber durch den gewonnenen Abstand könnt ihr eure Haut vor Angriffen schützen.

Ist euch der Abstand noch nicht genug, dann schnappt euch doch einfach einen Bogen, den ihr nutzen könnt, um die Gegner schon mal aus der Ferne zu dezimieren. Dafür habt ihr sogar eine Auswahl an Pfeilen. Doch wenn ihr die für euch beste Waffe finden wollt, dann müsst ihr auch andere Dinge beachten.

Die Haltbarkeit ist besonders wichtig, denn es gibt keine unzerstörbare Waffe. In unseren Tipps könnt ihr nachlesen, dass es immer besser ist, Ersatzwaffen dabeizuhaben. Neben der Haltbarkeit solltet ihr auch die Angriffskraft der Waffe beachten. Gelingt es euch, ein Kampfwerkzeug zu finden, das in beiden Attributen einen ausgeglichenen Wert aufweist, dann habt ihr möglicherweise die beste Waffe gefunden. Anbieten würden sich da das Gardeschwert, der Bergspalter, die Antike Lanze oder der Lichtbogen. Aber schaut doch einfach mal in unsere Tabellen und vergleicht selbst.

Packshot zu The Legend of Zelda: Breath of the WildThe Legend of Zelda: Breath of the WildErschienen für Nintendo Switch und Wii U kaufen: Jetzt kaufen:

Alle Einhandwaffen im Überblick

Eigentlich witzig, dass die haltbarste Einhandwaffe im Spiel über eine Stärke von 1 verfügt – der Scherzhammer. Damit sollt ihr nicht in den Kampf ziehen. Das nächste haltbare Schwert ist das Gardeschwert, das zudem über eine gute Stärke verfügt. Beide Werte liegen bei 48. Diese Waffe solltet ihr euch so lange wie nur möglich aufbewahren und gegen Feinde einsetzen, die nicht gleich nach einem Schlag fallen, sondern stärker sind. Alternativ könnt ihr euch auch das Chimärenschwert besorgen. Das ist sogar noch stärker, obwohl es weniger haltbar ist – unzerstörbar ist keines davon. Die Fundorte dieser und weiterer Einhandwaffen könnt ihr der folgenden Tabelle entnehmen.

Zelda: Breath of the Wild - Alle Waffen und ihre Fundorte

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden5 Bilder
Ganz klassisch: Einhandwaffe und Schild.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
EinhandwaffenStärke/HaltbarkeitFundort
Scherzhammer•1
•80
Monsterladen
Gardeschwert•48
•48
Schloss Hyrule
Chimärenschwert•58
•41
Beute von Weißen und Silbernen Leunen
Master-Schwert•30
•40
Wald der Krogs
Antikes Schwert•40
•40
Akkala-Institut
Ritterschwert•26
•37
Gerudo-Wüste, Tabano-Grenzland
Königsschwert•36
•36
Tabanta-Grenzland, Akkala-Hochebene, Schloss Hyrule
Schatzsäbel•32
•32
Vah-Nabors-Dungeon
Wächter-Schwert ++•40
•32
Beute von Nano-Wächter 4.0
Bestienschwert•36
•32
Beute von Blauen Leunen
Meteostab•10
•32
Gongol-Hügel, Hebra-Berge
Polarstab•10
•32
Gerudo-Hochebene, Hebra-Berge, Gongol-Hügel
Blitzstab•10
•32
Gongol-Hügel, Hebra-Gebirge
Weisses Schwert•28
•28
Freischaltung per Amiibo
Waldschwert•22
•27
Wald von Hyrule, Ebene von Hyrule
Zora-Schwert•15
•27
Quellen von Ranelle, Ost-Necluda
Eisvogelschwert•15
•27
Tabanta-Grenzland, Ebene von Hyrule
Schwert•22
•27
Freischaltung per Amiibo
Trio-Echsalbumerang•36
•27
Hebra-Berge, Akkala-Hochebene
Wächter-Schwert +•30
•26
Beute von Nano-Wächter 3.0
Leunenschwert•24
•26
Beute von Leunen
Mondsäbel•25
•25
Gerudo-Wüste, Gerudo-Hochebene
Dämonenring•40
•25
Beute von Yiga-Novizen
Feuerschwert•24
•24
Arena-Ruine, Ost-Necluda
Soldatenschwert•14
•23
Ebene von Hyrule, Prärie von Phirone
Gerudo-Messer•16
•23
Gerudo-Wüste, Gerudo-Hochebene
Duo-Echsalbumerang•24
•23
Gerudo-Wüste, Talbanta-Grenzland
Elektroschwert•22
•22
Arena-Ruine, West-Necluda
Reiseschwert•5
•20
Ebene von Hyrule, West-Necluda
Eisschwert•20
•20
Gerudo-Hochebene, Arena-Ruine
Seewind-Bumerang•26
•20
Freischaltung per Amiibo
Bumerang•8
•18
West-Necluda, Prärie von Phirone
Knochen-Bokstock•24
•18
Hyrule-Gebirge, Meer von Necluda
Echsalbumerung•14
•17
Hylia-Soc, Sumpf von Ravelle
Wächter-Schwert•20
•17
Beute von Nano-Wächter 2.0
Zanshin-Kurzschwert•15
•15
West-Necluda, Hylia-See
Stachel-Bokstock•12
•14
Prärie von Phione, Ost-Necluda
Feuerstab•5
•14
Gerudo-Hochebene, Wald von Hyrule
Eisstab•5
•14
Gerudo-Hochebene, Schlucht von Eldin
Elektrostab•5
•14
West-Necluda, Hyrule-Gebirge
Kopfsammler•16
•14
Beute von Yiga-Novizen
Bokstock•4
•12
Ebene von Hyrule, West-Necluda
Fackel•2
•8
Wald von Hyrule, Ebene von Hyrule
Echsalfos-Knochen•12
•8
Beute von Stalechsalfos
Verrostetes Schwert•6
•6
Ebene von Hyrule, Schlucht von Eldin, Schloss Hyrule
Holzkelle•4
•5
Tabanta-Grenzland (an Kochstellen)
Bekblin-Knochen•5
•5
Beute von Stalbokblins
Rute•2
•4
Ebene von Hyrule, West-Necluda

Der beste Schild zu eurer Einhandwaffe

Damit ihr mit euren Einhandwaffen nicht so schutzlos herumsteht, solltet ihr euch gleich mal den besten Schild holen, den es im Spiel gibt. Auch hier müsst ihr auf die Haltbarkeit achten und zudem die Parierkraft bedenken. Tatsächlich haben wir hier für euch eine gute Empfehlung. Der Hylia-Schild, der im Keller des Schlosses Hyrule zu finden ist, überzeugt mit seiner Haltbarkeit auf der ganzen Linie. Nicht nur das! Auch die Parierkraft ist der Wahnsinn! Diesen Schild fanden wir so gut, dass wir euch gleich ein Video aufgenommen haben, damit ihr wisst, wie ihr ihn bekommt. Unter dem Video findet ihr dann eine Tabelle mit allen anderen Schilden bei TLOZ: Breath of the Wild.

The Legend of Zelda: Breath of the Wild - Hylia-Schild: Fundort im Video40 weitere Videos
SchildeHaltbarkeit/ParierkraftFundort
Hylia-Schild•800
•90
Schloss Hyrule (Keller)
Heldenschild•90
•65
Kann per Amiibo freigeschaltet werden
Schatzschild•60
•48
Belohnung von Vah-Naboris-Dungeon
Antiker Schild•32
•70
Akkala-Institut
Königsschild•29
•55
Schloss Hyrule, Hebra-Berge
Zora-Schild•29
•18
Qullen von Ranelle, Hylia See
Sonnenschild•26
•35
Gerudo-Hochebene, Gerudo-Wüste
Ritterschild•23
•40
Hebra-Berge, Berge von Eldin
Gerudo-Schild•20
•20
Gerudo-Hochebene, Gerudo-Wüste
Wächter-Schild ++•20
•42
Beute von Nano-Wächter 4.0
Chimärenschild•20
•62
Beute von Weißen und Silbernen Leunen
Waldschild•18
•30
Wald von Hyrule
Soldatenschild•16
•16
Tabanta-Grenzland, Ebene von Hyrule
Schild der Winde•16
•14
Hebra-Berge, Tabanta-Grenzland
Goshin-Schild•16
•16
West-Necluda, Ost-Necluda
Verrosteter Schild•16
•5
Schloss Hyrule, Ebene von Hyrule, Ost-Necluda
Stahl Echsalschild•15
•35
Hebra-Berge, Akkala-Hochebene
Bestienschild•15
•44
Beute von Blauen Leunen
Gardeschild•14
•70
Schloss Hyrule
Wächter-Schild +•13
•30
Beute von Nano-Wächter 3.0
Holzschild•12
•2
Ebene von Hyrule, Ost-Necluda
Tierschild•12
•5
Ost-Necluda, Hebra-Berge
Reiseschild•12
•4
Ebene von Hyrule, West-Necluda
Starker Echsalschild•12
•22
Tabanta-Grenzland, Gerudo-Wüste
Leinenschild•12
•50
Beute von Leunen
Topfdeckel•10
•1
An Kochstellen
Hasenschild•10
•5
Hebra-Berge, Ranelle-Gebirge
Fischschild•10
•5
Ost-Necluda, Hebra-Berge
Wächter-Schild•10
•18
Beute von Nano-Wächter 2.0
Knochen-Bokschild•8
•15
Hyrule-Gebirge, Meer von Necluda
Echsalschild•8
•15
Hylia See, Ost-Necluda
Stachel-Bokschild•7
•10
Prärie von Phione, Ost-Necluda
Bokschild•5
•5
Ebene von Hyrule, West-Necluda

Die besten Bögen

Wollt ihr den für euch besten Bogen finden, dann müsst ihr neben der Haltbarkeit und der Angriffskraft auch die Reichweite beachten. Auch hier gilt nämlich, dass kein Bogen unzerstörbar ist. Natürlich ist eine hohe Reichweite immer besser als eine niedrige, allerdings solltet ihr euch hierbei nicht zu sehr auf die höchste versteifen. Alle Schusswaffen findet ihr in der folgenden Tabelle und darunter auch den Lichtbogen, den wir euch empfehlen wollen. Er zählt für uns zu den besten Waffen im Spiel.

Zelda: Breath of the Wild - Alle Waffen und ihre Fundorte

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 66/711/71
Mit dem Bogen könnt ihr eure Gegner gut aus der Ferne eliminieren. Manchmal schaffen sie es nicht mal mehr, zu euch zu gelangen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
BögenAngriffskraft/ Haltbarkeit/ ReichweiteFundort
Antiker-Bogen•44
•120
•40
Akkala-Institut
Lichtbogen•100
•100
•500
Geheimer Endgegener
Schattenbogen•30
•100
•8000
Kann per Amiibo freigeschaltet werden
Königsbogen•38
•60
•20
Tabanta-Grenzland, Hebra-Berge
Adlerbogen•28
•60
•40
Belohnung für Vah-Medob-Dungeon
Gerudo-Bogen•14
•60
•20
Gerudo-Hochebene, Gerudo-Wüste
Starker Echsalbogen•25
•55
•20
Tabanta-Grenzland, Gerudo-Wüste
Falkenbogen•20
•50
•40
Tabanta-Grenzland, Hebra-Berge
Stahl-Echsalbogen•36
•50
•20
Hebra-Berge, Akkala-Hochebene
Ritterbogen•26
•48
•20
Gerudo-Wüst, Tabanta-Grenzland
Isshin-Bogen•10
•45
•40
West-Necluda, Ost-Necluda
Chimärenbogen•32
•45
•20
Beute von Weißen und Silbernen Leunen
Zora-Bogen•15
•40
•20
Quellen von Ranelle, Akkala-Hochebene
Soldatenbogen•14
•36
•20
Ebene von Hyrule, Prärie von Phione
Waldbogen•15
•35
•20
Tabanta-Grenzland, Hyrule-Gebirge
Bestienbogen•20
•35
•20
Beute von Blauen Leunen
Schwalbenbogen•9
•30
•40
Tabanta-Grenzland, Hebra-Berge
Knochen-Bokbogen•24
•30
•20
Ebene von Hyrule, Hyrule-Gebirge
Leunenbogen•10
•30
•20
Beute von Leunen
Echsalbogen•14
•25
•20
Quellen von Ranelle, Sumpf von Ranelle
Reisebogen•5
•22
•20
Ebene von Hyrule, West-Necluda
Holzbogen•4
•20
•20
Ebene von Hyrule, West-Necluda
Gardebogen•50
•20
•30
Schluss Hyrule
Stachel-Bokbogen•12
•20
•20
Prärie von Ohione, Ost-Necluda
Doppelschussbogen•14
•18
•40
Wversteck der Yiga, Beute von Yiga-Novizen
Bokbogen•4
•16
•20
Ebene von Hyrule, West-Necluda

Nachfolgend haben wir euch noch die Pfeile aufgelistet, die ihr zum Bogen nutzen könnt. Wenn ihr wisst, dass ihr in einen Endkampf zieht, dann schnappt euch die Antiken Pfeile. Sie verursachen vergleichsweise hohen Schaden. Zudem könnt ihr nicht alle Pfeile mit jedem Bogen nutzen. Bevor ihr also Bogen und Pfeile ausrüstet, schaut, ob die Waffe und die Munition zusammen passen.

Zelda: Breath of the Wild - Alle Waffen und ihre Fundorte

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublenden5 Bilder
Mit einem Feuerpfeil könnt ihr rote Fässer zum Explodieren bringen und alle Feinde in der Nähe auslöschen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
PfeileAngriffskraft
Antiker Pfeil50 bei Boss- und Endgegnern. Standardgegner werden sofort besiegt.
Lichtpfeil (Lichtbogen)100
Lichtpfeil (Schattenbogen)100
Bombenpfeil40
Holzpfeil0
Feuerpfeil0
Eispfeil0
Elektropfeil0

Alle Zweihandwaffen im Überblick

Der Bergspalter ist von den Attributen her eine sehr empfehlenswerte Zweihandwaffe. Das Biggoron-Schwert verfügt zwar über dieselbe Haltbarkeit, die Stärke des Bergspalters ist allerdings um ganze zehn Punkte höher. Doch auch das Schwert der Weisen kann sich blicken lassen. Wollt ihr also Link mit einem Zweihänder ausrüsten, könnt ihr euch an diesen Empfehlungen orientieren. Braucht ihr eine Alternative, dann schaut in die folgende Tabelle. Dort haben wir alle anderen Waffen dieser Kategorie aufgelistet.

Zelda: Breath of the Wild - Alle Waffen und ihre Fundorte

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 66/711/71
Mit einem Zweihänder verteilt ihr ordentlichen Schaden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken
ZweihandwaffeStärke/HaltbarkeitFundort
Bergspalter•60
•60
Beute im Vah-Rudania-Dungeon
Biggoron-Schwert•50
•60
Kann per Amiibo freigeschaltet werden
Meisteraxt•18
•52
An diversen Stellen
Antikes Großschwert•55
•50
Akkala-Institut
Feuer-Großschwert•34
•50
Arena-Ruine, Schlucht von Eldin
Elektro-Großschwert•32
•50
Arena-Ruine, Tabano-Grenzland
Schwert der Weisen•48
•50
Kann per Amiibo freigeschaltet werden
Holzfälleraxt•3
•47
An diversen Stellen
Eisenhammer•12
•40
Schlucht von Eldin, Akkala-Hochebene, Kukudja-Schlucht-Platz
Großer Bumerang•25
•40
West-Necluda, Hebra-Berge
Königs-Zweihänder•52
•40
Gerudo-Wüste, Tabano-Grenzland, Schloss Hyrule
Felsenspalter•42
•40
Schlucht von Eldin, Berge von Eldin
Eis-Großschwert•30
•40
Arena-Ruine, Hebra-Berge
Mushin-Großschwert•58
•35
Ebene von Hyrule, West-Necluda
Grimmige-Gottheit-Klinge•60
•35
Kann per Amiibo freigeschaltet werden
Chimären-Großschwert•78
•35
Beute von Weißen und Silbernen Leunen
Ritter-Zweihänder•38
•30
Gerudo-Wüste, Tabano-Grenzland
Zora-Großschwert•22
•30
Quelle von Ranelle, Sumpf von Ranelle
Steinspalter•15
•30
Schlucht von Eldin, Berge von Eldin
Gerudo-Zweihänder•28
•30
Gerudo-Hochebene, Hyrule-Gebirge
Krog-Fächer•1
•25
Ebene von Hyrule, West-Necluda
Soldaten-Zweihänder•20
•25
Ebene von Hyrule, Prärie von Phirone
Zanshin-Langschwert•32
•25
West-Necluda, Quellen von Ranelle
Wächter-Axt ++•60
•25
Beute von Nano-Wächter 4.0
Bestien-Großschwert•54
•25
Beute von Blauen Leunen
Windklinge•40
•25
Beute von Yiga-Offizieren
Knochen-Mobkeule•45
•24
Hebra-Berge, Berge von Eldin
Reise-Zweihänder•10
•20
Ebene von Hyrule, West-Necluda
Wächter-Axt +•35
•20
Beute von Nano-Wächter 3.0
Leunen-Großschwert•36
•20
Beute von Leunen
Stachel-Mobkeule•27
•18
Ebene von Hyrule, Akkala-Hochebene
Knochen-Bokkeule•36
•16
Hyrule-Gebirge, Meer von Necluda
Garde-Zweihänder•72
•15
Schloss Hyrule
Wächter-Axt•30
•15
Beute von Nano-Wächter 2.0
Stachel-Bokkeule•18
•12
Prärie von Phione, Ost-Necluda
Mobkeule•9
•12
Gerudo-Hochebene, Prärie von Phione
Rostiger Zweihänder•12
•10
Ebene von Hyrule, Schlucht von Eldin, Schloss Hyrule
Ruder•14
•8
Ost-Necluda, Meer von Necluda
Bokkeule•6
•8
Ebene von Hyrule, West-Necluda
Hacke•16
•6
Ebene von Hyrule, West-Necluda
Moblin-Knochen•15
•5
Beute von Stalmoblins

Alle Lanzen im Überblick

Zugegeben, mit Lanzen hatten wir im Spiel wenig am Hut. Doch gerne lassen wir uns von euch eines Besseren belehren. Hinterlasst uns in den Kommentaren gerne eure Argumente für eine Lanze und welche dieser Waffen ihr am liebsten nutzt. Von den Werten her schätzen wir die Chimärenlanze. Sie hat zwar nicht die beste Haltbarkeit, allerdings eine recht hohe Stärke. Die folgende Tabelle zeigt euch alle Lanzen und ihre Fundorte auf einen Blick.

LanzenStärke/HaltbarkeitFundort
Lichtschuppenlanze•22
•70
Belohung vor Vah-Batta-Dungeon
Zeremonienlanze•14
•60
Dorf der Zoras
Antike Lanze•30
•50
Akkala-Institut
Feuerlanze•24
•50
Arena-Ruine, Hebra-Berge
Elektrolanze•22
•50
Arene-Ruine, Hyrule-Gebirge
Chimärenlanze•30
•45
Beute von Weißen und Silbernen Leunen
Ritter-Hellebarde•15
•40
Tabanta-Grenzland, Gerudo-Wüste
Zora-Lanze•9
•40
Quellen von Ranelle, Hyrule See
Schuppenlanze•12
•40
Akkala-Hochebene, Quellen von Ranelle
Eislanze•20
•40
Arena-Ruine, Hebra-Berge
Soldatenlanze•7
•35
Ebene von Hyrule, Prärie von Phirone
Waldlanze•15
•35
Wald von Hyrule, Hyrule-Gebirge
Elsterlanze•10
•35
Tabanta-Grenzland, Ebene von Hyrule
Gerudo-Lanze•16
•35
Gerudo-Hochebene, Gerudo-Wüste
Sanda-Lanze•12
•35
Ost-Necluda, Ebene von Hyrule
Wächter-Lanze ++•20
•35
Beute von Nano-Wächter 4.0
Bestienlanze•20
•35
Beute von Blauen Leunen
Boklanze•2
•32
West-Necluda, Ebene von Hyrule
Reiselanze•5
•30
West-Necluda, Ebene von Hyrule
Königs-Hellebarde•26
•30
Gerudo-Hochebene, Quellen von Ranelle
Erzbohrer•14
•30
Schlucht von Eldin, Hebra-Berge
Duo-Echsallanze•18
•28
Schlucht von Eldin, Akkala-Hochebene
Knochen-Moblanze•15
•25
Hebra-Berge, Berge von Eldin
Wachter-Lanze +•15
•25
Beute von Nano-Wächter 3.0
Leunenlanze•14
•25
Beute von Leunen
Starke Echsallanze•12
•22
Tabanta-Grenzland, Gerudo-Wüste
Wurfspeer•6
•20
West-Necluda, Ebene von Hyrule
Knochen-Moblanze•12
•20
Moor von Necluda, Hyrule-Gebirge
Stachel-Moblanze•9
•20
Gerudo-Hochebene, Akkala-Hochebene
Wächter-Lanze•10
•20
Beute von Nano-Wächter 2.0
Echsallanze•7
•18
Sumpf von Ranelle, Ost-Necluda
Verrostete Hellebarde•5
•15
Ebene von Hyrule, Wald von Hyrule
Garde-Hellebarde•32
•15
Schloss Hyrule
Stachel-Boklanze•6
•15
Prärie von Phione, Ost-Necluda
Moblanze•4
•15
Prärie von Phione, Gerudo-Hochebene
Heugabel•7
•12
Ost-Necluda, West-Necluda
Fischerharpune•8
•12
Ost-Necluda Hyrule
Wischmopp•5
•8
Ost-Neclude, Ebene von Hyrule

Was ist eure Lieblingswaffe und welchen Schild findet ihr am besten? Hinterlasst uns eure Eindrücke gerne in den Kommentaren.