Trefft Sahasrahla vor den Burgtoren und schlagt einmal auf die magische Barriere ein, um diese aufzulösen. Danach speichert den Spielstand bei Sahasrahla und geht über den Burghof, dann tretet durch die Vordertür ins Schloss.

Geht in der Eingangshalle links die Treppen hoch. Den Thronsaal könnt ihr euch sparen, denn da ist niemand, außer einige Feinde. Geht links durch die Tür und im nächsten Raum noch einmal links, dann nach draußen durch die untere Tür. Haltet euch auf der Mauer links und tretet durch die Vordertür. Hier startet der „Dungeon“ streng genommen erst.

Lauft zwischen den Ritterstatuen hindurch in den oberen Raum, in dem ihr gegen einen gelben Ritter antreten müsst, der einen Morgenstern mit wahnsinnig viel Reichweite schwingt. Diesen könnt ihr mit dem Schild wunderbar abblocken, dann geht in den Nahkampf und verpasst ihm eine Abreibung.

The Legend of Zelda: A Link Between Worlds - Launch Trailer4 weitere Videos

Tretet danach in das Treppenhaus auf der rechten Seite. Kämpft euch hier vor zur Treppe und lauft die Stufen nach oben in die Etage 02

Etage 02

Auch hier wollen es wieder viele Ritter wissen, während ihr euch die Treppen in linker Richtung nach oben kämpft. Damit der nächste Raum entriegelt wird, müsst ihr alle Gegner im Bereich erledigen, und zwar auch den, der rechts auf dem Vorsprung Speere nach euch wirft. Wenn ihr nicht wisst, wie ihr an ihn herankommt: Geht links die Treppen nach oben bis zur verschlossenen Tür, stellt euch rechts neben die Tür und verwandelt euch in ein Wandgemälde, dann könnt ihr seitlich zu seinem Vorsprung wandern.

Im nächsten Raum erwachen die Armos-Ritter zum Leben und müssen ausgeschaltet werden, bevor sich die Tür auf dem Balkon öffnet. Überquert den Balkon und ihr kommt in die Etage 03.

Etage 03

Hier trefft ihr Prinzessin Zelda. Aber nicht nur Link, sondern auch Hexe Yuga ist anwesend und nahm sich vor, die Prinzessin zu holen, um das grausige Werk zu vollenden. Was im übrigen prima klappt: Yuga verwandelt Zelda in ein Wandgemälde und macht sich damit aus dem Staub, nachdem sie vier Ritter beschwört, die sich Link in den Weg stellen. Besiegt die Ritter und folgt Yuga in die Etage 04.

Etage 04

Kämpft euch hier die Treppenstufen hoch und seid vorsichtig beim Bombenwerfer auf der rechten Seite, den ihr mit Pfeil und Bogen ausschalten könnt, wenn ihr möchtet. Geht dann durch die einzige Tür, die euch bleibt, auf den Balkon, die Treppe runter und rechts durch die nächste Tür zurück ins Innere. Auch hier die Treppen nach oben kämpfen und dann durch die Tür zur Etage 05.

Etage 05

Es geht weiter die Gänge entlang, wobei ihr bei den grünen Rittern wunderbar eure Lebensenergie aufladen könnt. Seid vorsichtig bei den Bogenschützen an den Seiten. Folgt dem Gang wieder in den Außenbereich und anschließend links zurück ins Innere des Schlosses, wo ihr den Übergang zur Etage 06 findet.

Etage 06

Es wird langsam ernst. Auf dieser Etage erwarten euch keine Gegner. Folgt einfach dem Weg in den Außenbereich und geht hier die Stufen nach oben, bis ihr zu dem Durchgang mit dem Triforce kommt.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: