Liebe Zelda-Fans, atmet jetzt ganz tief durch und haltet euch an eurem Sitz fest, nachdem bereits unser Gregor vor Aufregung fast vom Stuhl fiel: das großartige Sinfoniekonzert Symphony of the Goddesses – Master Quest wird wieder nach Deutschland kommen.

The Legend of Zelda - Symphony of the Goddesses - Zelda-Sinfoniekonzert 2015 wieder in Deutschland

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuThe Legend of Zelda
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 63/641/64
Im April kommt Symphony of the Goddesses nach Deutschland.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Auf der offiziellen Webseite wurde der Terminplan online gestellt und offenbart damit die Länder bzw. Städte, in denen man den kultigen Klängen der Zelda-Reihe lauschen kann.

Am 19. April 2015 wird das Konzert in Düsseldorf in der Mitsubishi Electric Halle stattfinden. Tickets sind noch nicht käuflich erwerbbar, sollen aber ab dem 8. Dezember 2014 über die weiter unten verlinkte Webseite bestellt werden können.

Bereits 2013 fand das Konzert in Berlin statt, in diesem Jahr legte das Team eine Pause ein. Schon im vergangenen Jahr machte man deutlich, möglicherweise 2015 wieder zurückzukehren.

Aufgeteilt ist das Konzert in mehrere Akte und spielt unter anderem Musik aus Spielen wie The Legend of Zelda: Twilight Princess, The Legend of Zelda: Majora’s Mask, The Legend of Zelda: The Wind Waker, The Legend of Zelda: Ocarina of Time und Co.

Wer sich nichts unter dem Sinfoniekonzert vorstellen kann oder noch nie einen Videospiel-Soundtrack in dieser Form gehört hat, schaut sich am besten das folgende Video an. Das bringt euch ein komplettes "Symphony of the Goddesses" näher.

Ein weiteres Video