The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel - JRPG erscheint Ende Januar für PS3 und Vita

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das JRPG The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel wird am 29. Januar 2016 für PlayStation 3 und Vita erscheinen, wie NIS America und die flashpoint AG in einer Pressemitteilung verkündeten. Damit bestätigt man das Datum nochmals.

Mit dem neuesten Teil wird die 'Legend of Heroes'-Reihe also fortgesetzt: erzählt wird die Geschichte einer Gruppe von Schülern, deren Heimat von politischen Unruhen erschüttert wird. Das Reich Erebonian steht kurz vor einem gesellschaftlichen Umbruch und die Studenten der Militärakademie geraten inmitten gewaltsamer Konflikte zwischen dem Adel und den Bürgerlichen.

The Legend of Heroes bietet Cross-Save

Ihr schlüpft in die Rolle der Kadetten und nehmt aktiv am Schulleben teil. Indem man neue Freundschaften schließt, Beziehungen aufbaut und diese vertieft, lassen sich neue Fähigkeiten erhalten, von denen wiederum die rundenbasierten Kämpfe profitieren.

Dabei versprechen die Macher, sowohl Neueinsteiger als auch Veteranen anzusprechen. Zudem kommt das sogenannte Link-System zum Einsatz, mit dem sich im Kampf Vorteile wie Heilung oder Abwehr nutzen lassen. Unterdessen soll das von den Vorgängern bekannte Orbment-System mit dem neu entwickelten ARCUS-System verbessert werden, welches wiederum für einen schnelleren Zugang zu den Fähigkeiten und Anpassungen sorgt.

Ansonsten bietet The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel eine Cross-Save-Funktion, mit der man je nach Bedarf zwischen PS3- und Vita-Version wechseln kann.

PlayStation - Die Geschichte der Sony PlayStation

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (30 Bilder)

The Legend of Heroes: Trails of Cold Steel ist für PlayStation Vita und PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen oder direkt downloaden bei gamesrocket.