Folgt dem Weg bis in den magischen Wald und geht den linken Weg entlang. Redet hier mit dem Riesen und gebt ihm den Fisch den ihr vorher mit dem Schlafpulver bestreut. Ist der Große eingeschlafen, greift in seine Brusttasche und nehmt einen Trank an euch. Kehrt zurück zur Waldkreuzung und trinkt ihn. Ein neuer Weg erscheint der tiefer in den Wald hinein führt.

The Legend of Crystal Valley - Hex, hex! Unsere Komplettlösung entzaubert alle Rätsel

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 137/1491/149
Tief im Wald auf Pflanzensuche.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Dahinter trefft ihr auf die Hexe Lapinya, die euch um 3 Pflanzen bittet. Die erste Pflanze findet ihr auf der Waldkreuzung, eine auf dem rechten Pfad und die letzte Pflanze findet ihr, wenn ihr den Weg bei Lapinya nach rechts folgt. Dornenbüsche müsst ihr mit den Handschuhen zu Seite drücken, damit ihr hindurch und die dritte Pflanze einsammeln könnt.

Kehrt nun zur Hexe zurück und gebt ihr die drei Pflanzen. Sie weist euch an, dass ihr in die Gruft sollt um dort ein magisches Buch zu besorgen. Begeht euch also in die Gruft und nehmt dem kaputten Roboter ein merkwürdiges Teil ab und steckt es in den Totenkopf in der Wand. Hinter dem Geheimgang befindet sich ein Raum mit dem magischen Spiegel. Sprecht mit ihm und sagt die Zauberworte Komisakomako. Ihr bekommt das Buch, das ihr auch gleich der Hexe bringt. Ihr lernt einen Verkleinerungsspruch, der euch in der Gruft weiterhelfen wird. Schaut aber zuerst in den Kessel der alten Hexe und prägt euch die Anordnung der bunten Lichter ein.

The Legend of Crystal Valley - Hex, hex! Unsere Komplettlösung entzaubert alle Rätsel

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/13Bild 137/1491/149
So müssen die Perlen an der Tür angeordnet werden.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Seid ihr danach wieder in der Gruft, betretet den Raum mit dem magischen Spiegel und geht nach links. Verwendet jetzt den Verkleinerungszauber und geht unter der verklemmten Tür durch. Jetzt müsst ihr die Perlen so anordnen, dass sie sich in der gleichen Position befinden wie die glühenden Punkte im Topf der Hexe. Habt ihr das Schloss geknackt, findet ihr euch im großen Portalraum wieder.

Geht nach links und redet mit Melvis und danach mit dem Maler. Steckt die Schraube ein und geht zum Riesen, auf dem Weg zu ihm liegt eine zweite Schraube die ihr einsammelt. Redet mit dem Riesen und gebt ihm die Schrauben. Als Ausgleich bekommt ihr einen Kristall, den ihr Melvis gibt. Der „King“ braucht aber noch schwarze Farbe, die der Maler aber erst rausrücken will, wenn ihr ihm rote Beeren bringt.

Die Beeren findet ihr am Anfang des Weges zur Krypta. Habt ihr ihm die Beeren geholt, gibt er euch die von Melvis gewünschte Farbe. Für die schwarze Farbe, bekommt ihr sein Medaillon zur Stadt, das ihr dem Portalwächter zeigt, um in die Stadt zu kommen.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: