Der PS3-Hit The Last of Us bekam mit dem DLC Left Behind einen Prolog spendiert, in dem die Ereignisse und Beziehungen im Mittelpunkt stehen, die Ellis Erleben prägen und ihren Charakter zu dem Menschen formen, den man im Hauptabenteuer zu Gesicht bekommt.

In Left Behind schlüpft ihr in die Rolle von Elli, eine der beliebtesten Hauptfiguren 2013, und erlebt dabei die Beziehung zu ihrer besten Freundin und Mentorin Riley. Der Download-Inhalt begleitet beide, als sie nach dem Ausbruch der Krankheit das Militärinternat in der Quarantänezone von Boston besuchen. Beide stehen dabei vor der Entscheidung, sich der Rebellengruppe Fireflys anzuschließen oder in der staatlich angeordneten Quarantänezone zu bleiben.

Left Behind ist ab sofort im PlayStation Network für The Last of Us erhältlich. Wie auch schon beim Hauptspiel, steckt hinter dem DLC Uncharted-Entwickler Naughty Dog.

23 weitere Videos