Für Entwickler Naughty Dog war die Portierung der PS4-Version von The Last of Us die Hölle, wie Creative Director Neil Druckmann gegenüber der Edge erklärte. Denn die Arbeiten waren alles andere als einfach.

The Last of Us Remastered - PS4-Portierung war für Naughty Dog "die Hölle"

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/19Bild 31/491/49
Naughty Dog zufolge sei es nicht einfach, die Unterschiede zwischen beiden Versionen in Videos darzustellen - man müsse es auf dem TV erleben.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Es habe ewig gedauert, bis man überhaupt ein Bild auf den Bildschirm zaubern konnte - selbst wenn es ein schlechtes mit fehlerhaft dargestellten Schatten, falscher Beleuchtung und Abstürzen war, die alle 30 Sekunden auftraten.

Sobald das Spiel mehr oder weniger vernünftig laufe, werden beide Versionen nebeneinander gestellt und man schaue, ob es fehlerhafte Physik oder Beleuchtung gebe, die zu einem deutlich anderen Look führe. Denn mit Verbesserung habe dies nichts mehr zu tun, stattdessen spreche man hier von einem Unterschied. Man wollte einfach dem Original treu bleiben, es allerdings noch besser machen.

Dass nun nicht mehr die technische Seite des Spiels das Problem ist, sondern die Größe des Datenträgers (Blu-ray), machte er nochmals deutlich. Man müsse sich fragen, ob das alles drauf passe und wie man die Portierung im Internet präsentiere. Denn das Spiel laufe in 1080p und 60 FPS, während Youtube die Videos auf 30 FPS senke. Die Qualität werde durch die Kompression außerdem gemindert, so dass es schwierig sei, überhaupt Unterschiede zwischen beiden Titel anhand von Trailern auszumachen bzw. darzustellen.

Es sei eben nicht einfach, all die vorgenommenen Optimierungen zeigen zu können. Zum Beispiel versuchte man eine unkoprimierte Version des Trailers zum Download anzubieten, aber das seien wiederum hunderte Megabyte. Sobald man die PS4-Portierung aber auf einem großen TV sehe, sei es schwierig, zur PS3-Fassung zurückzukehren.

The Last of Us Remastered ist für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.