Das exklusiv für die PS3 erscheinende Action-Adventure The Last of Us kommt ungeschnitten auf den Markt. Das bestätigte Sony Deutschland: "The Last of Us hat eine “USK 18″-Freigabe erhalten und erscheint in Deutschland am 14. Juni 2013 in UNVERÄNDERTER Fassung exklusiv für PlayStation 3."

The Last of Us - PS3-Exklusivtitel erscheint ungeschnitten

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/5Bild 143/1471/147
The Last of Us könnte der erste Teil einer neuen Reihe sein.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Zuvor gab es vermehrt Zweifel von Spielern, ob Joel und Ellie hierzulande wirklich ein ungeschnittenes Abenteuer erleben dürfen. Erst vorgestern berichten wir, dass The Last of Us einen Season Pass erhält, der hauptsächlich für Multiplayer-Zocker interessant ist.

Dieser enthält für 19,99 Euro (statt 30 Euro) zwei Multiplayer- sowie einen Singleplayer-DLC. Genaue Details zu den Inhalten sind noch nicht bekannt, Sony aber will sich zumindest zu den Multiplayer-DLCs in Kürze äußern. Was den Singleplayer-Content betrifft, so steckt hier frischer Story-Inhalt dahinter.

Im von Naughty Dog (Uncharted) entwickelten The Last of Us schlüpft man in die Rolle des Schmugglers Joel und trifft dabei auf die 14-jährige Ellie, mit der man sich gemeinsam durch ein Endzeitszenario schlägt. Hier wurde ein Großteil der Menschheit vom parasitischen Cordyceps-Pilz befallen.

Während der Reise trifft man auf Infizierte und Plünderer, gegen die man sich zur Wehr setzen muss. Erschwert wird das Ganze durch spärliche Ressourcen.

The Last of Us ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.