Naughty Dogs The Last of Us wird bereits in der nächsten Woche auf die Bühne gebracht. Stattfinden wird das Ganze am Dienstag, den 29. Juli um 4 Uhr MEZ, (oder 28. Juli um 19 Uhr Ortszeit) am Broad Stage in Santa Monica.

The Last of Us - Naughty Dog bringt PlayStation-Hit auf die Bühne

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/16Bild 132/1471/147
The Last of Us eignet sich auch bestens für andere Medien - ein Film ist bereits in Planung und nächste Woche wird eine Lesung veranstaltet.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wer zufällig vor Ort sein sollte, kann sich unter us.playstation.com/onenightlive kostenlose Tickets sichern. Alternativ könnt ihr ausgewählte Teile des Programms auch live via Twitch, YouTube und dem Live Event Viewer des PlayStation Networks anschauen.

Dabei macht man nochmals deutlich, dass natürlich Spoiler zur Handlung auftauchen. Wer den Titel also noch nicht gespielt hat, sollte am besten Vorsicht walten lassen.

One Night Live nennt sich das Ganze und wird Live-Lesungen ausgewählter Szenen von den Hauptdarstellern bieten. Somit werden also Troy Baker, Ashley Johnson, Merle Dandridge, Hana Hayes und Annie Wersching auftreten, während Komponist und Oscar-Preisträger Gustavo Santaolalla den Soundtrack live beisteuern wird. Die Leitung der Veranstaltung übernimmt Naughty Dogs Neil Druckmann.

Die Lesung findet übrigens nur an diesem einen Tag statt und wird nicht wiederholt. Es ist sicher davon auszugehen, dass im Anschluss Videos auf YouTube verfügbar sein werden. Dennoch: wer auf Nummer sicher gehen möchte, schaltet am besten um 4 Uhr früh in das Geschehen.

23 weitere Videos

The Last of Us ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.