Zum Multiplayer des kommenden PS3-Exklusivtitels The Last of Us tauchten sowohl Details als auch erste Screenshots auf. Demnach nennt sich der Multiplayer Factions und ist unterteilt in zwei weitere Modi.

The Last of Us - Details und Screenshots zum Multiplayer-Modus

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 137/1471/147
Die restlichen Screenshots findet ihr in unserer Galerie.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Man wird zwischen den beiden menschlichen Gruppierungen Hunters und Fireflies wählen können, die ebenso in der Solokampagne eine Rolle spielen. Zudem lässt sich die eigene Spielfigur individuell anpassen, darunter in Kleidung, Ausrüstung und weiteren Dingen.

Egal in welcher Gruppierung man spielt, mindestens fünf KI-Überlebende gehören dieser an. Die jeweiligen Matches laufen Tage und Wochen: ein Match ist ein Tag und beginnt bei Woche 1 und Tag 1. Match 2 wäre also Woche 1 und Tag 2. Natürlich muss man so lange überleben, wie es eben nur möglich ist.

Währenddessen sucht man nach Ressourcen, damit der eigene Clan überleben kann und bessere Chancen erhält. Die Ressourcen sind entweder über die Maps verstreut oder lassen sich direkt von erlegten Gegnern abnehmen. Im Laufe der Zeit werden die Umstände immer unerfreulicher - auch kann man sich Verletzungen und Infektionen einfangen, die man entsprechend behandeln bzw. kurieren muss.

So kann es zu speziellen Missionen kommen, über die man Medikamente gegen eine ausbrechende Krankheit oder Pilz-Zombie-Angriffe bergen muss. Apropos Zombie-Angriffe: diese setzen den Spielern zusätzlich zu.

Interessant dürfte sein, dass die Leben und Munition im Vergleich zu den meisten Multiplayer-Titeln stark begrenzt sind, wodurch man überlegter vorgehen soll. Wer einfach darauf losballert, steht danach vielleicht gänzlich ohne Munition für die restliche Runde da und muss sehen, wie er in der postapokalyptischen Welt klarkommt.

Insgesamt vier Load-out-Slots sind vorgegeben: Assault, Sniper, Support und Stealth. Diese verfügen jeweils über vier Slots, in denen sich eine kleine sowie eine große Waffe und zwei Spezialfähigkeiten einsetzen lassen. Eine davon ist Covert Training, mit der man unsichtbar für andere Spieler im Listen Mode wird - mit diesem wiederum können diese durch Wände schauen.

The Last of Us - Multiplayer Screenshots

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (10 Bilder)

The Last of Us - Multiplayer Screenshots

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/11Bild 137/1471/147
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

The Last of Us ist für PS3 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.