Laut Sonys Shuhei Yoshida hätte man The Last Guardian vermutlich eingestellt, wenn die Fans nicht so häufig danach gefragt hätten.

The Last Guardian - Sony: Spiel wäre ohne häufige Fan-Nachfrage vermutlich eingestellt worden

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 35/401/40
Nach langer Wartezeit soll The Last Guardian im nächsten Jahr endlich erscheinen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Gegenüber der Edge sagte er, dass die Portierung von der PlayStation 3 auf die PlayStation 4 sehr, sehr schwierig gewesen wäre. Daher brauchte man schon einen guten Grund, um mit der Entwicklung weiterzumachen und The Last Guardian auf Sonys aktuelle Heimkonsole zu bringen.

Abseits der technischen Probleme habe sich der Titel noch in einer frühen Entwicklungsphase befunden. Man glaubte jedoch an die Vision von Fumito Ueda – alle wollten also das Spiel umsetzen. Und da so viele Spieler danach gefragt hätten, sei dies eine große Motivation für die Entwicklung gewesen.

Auf die Frage, ob Sony das Spiel nach so vielen Jahren eingestellt hätte, sagte Yoshida: "Wenn niemand mehr danach gefragt hätte, hätten wir das vermutlich getan."

Aber ein solches Projekt wie The Last Guardian verschwindet nicht einfach aus den Köpfen der Spieler. Die damalige Ankündigung auf der E3 sorgte für großes Aufsehen und brannte sich fest ein.

Einen genauen Termin nannte Sony bislang nicht, einzig das Jahr 2016 wird angegeben.
Erst kürzlich äußerte sich Ueda, dass The Last Guardian von Sony offenbar absichtlich nach hinten verschoben wurde und es technisch gesehen auch für die PS3 hätte erscheinen können.

Welche Videospiel-Genres spielt ihr am liebsten?

  • 2807Rollenspiele
  • 1486Action-Adventures
  • 1266Shooter
  • 1064Strategiespiele
  • 921Adventures
  • 668Horror
  • 542Hack-and-Slay
  • 506Jump-and-Runs
  • 438Rennspiele
  • 345Puzzle und Geschicklichkeit
  • 321Sport
  • 237Prügelspiele
Es haben bisher 4300 Leser ihre Stimme abgegeben.Weitere Umfragen

The Last Guardian ist für PS4 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.