The Lab - Valve kündigt VR-Experimente rund um Aperture Science an

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/6Bild 1/61/1
Man darf gespannt sein, was The Lab so zu bieten hat.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Valve kündigte mit The Lab eine neue VR-Demo an, die in der Welt von Portal angesiedelt ist. Und zwar geht es dort direkt in die Aperture Science Laboratories, in denen diverse VR-Experimente stattfinden.

Vorstellen will Valve The Lab auf der Game Developers Conference 2016 in der nächsten Woche. Im Frühjahr 2016 soll die Demo schließlich via Steam für alle Interessierten kostenlos zur Verfügung stehen und einige Features der HTC Vive aufgreifen.

Valve sieht Zukunft in VR

Erst im vergangenen Monat veröffentlichte Valve den sogenannten "The SteamVR Performance Test", bei dem ebenso Portal eine Rolle spielt und PC-Spieler testen können, ob ihr Rechner mit der HTC Vive kompatibel ist.

Gerade Portal dürfte bestens für VR geeignet sein. Gut möglich, dass Valve mit den Demos parallel ebenso die Tauglichkeit und das Interesse der Spieler testen möchte.

Es ist schon länger her, als Valve ein eigenes Spiel veröffentlichte. Dota 2 wurde 2013 veröffentlicht, das Jahr vorher Counter-Strike: Global Offensive - und Portal 2 hat auch schon 5 Jahre auf dem Buckel.

Spielekultur - Wenn Hardwarehersteller das Unmögliche möglich machen...

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (29 Bilder)

The Lab erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.