Die Macher des eingestellten Fan-Titels Shadow Moses werden mit The Fan Legacy: Metal Gear Solid im Mai ein Fanprojekt für den PC veröffentlichen, das VR unterstützt und in dem Snakes Ex-Synchronsprecher David Hayter zu hören sein wird.

The Fan Legacy: Metal Gear Solid - Kostenloses Fan-Projekt mit Ex-Snake David Hayter

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Das Ganze soll natürlich kostenlos angeboten werden, bezeichnen es beide Entwickler Airam Hernandez und Dan Meadowcroft doch als "inoffiziell und gemeinnützig." Das Spiel wird einige Levels aus Metal Gear Solid enthalten.

"Das Projekt ist ein Geschenk von Fans, aber auch gerichtet an Fans, um unsere Liebe für das bahnbrechende Franchise zu teilen", heißt es.

Passend dazu wurde ein Trailer veröffentlicht, in dem auch Hayter selbst zu hören ist. Shadow Moses wurde vergangenen Monat eingestellt - dabei sollte es sich um ein Remake von Metal Gear Solid in der Unreal Engine handeln.

Metal Gear Solid 5: The Phantom Pain - Die Geschichte von Metal Gear: Vom Geheimtipp zum Megaseller

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (18 Bilder)