Levelt im Savepoint auf und speichert. Geht nun durch den Spiegel am Ende des Ganges.

Geht den Waldweg entlang und achtet auf kleine Plätze am Rande des Weges, wo ihr Fässer zerschlagen und deren Inhalt mitnehmen könnt.

Ihr findet euch vor einem Anwesen wieder, das euch bekannt vorkommt. Betretet es durch die große Portaltür. Ihr müsst nun drei Rätsel lösen, um die große Tür in der Mitte wieder zu öffnen. Die Rätsel selbst sind leicht und immer eindeutig. Klappert nach und nach die verschiedenen Räume ab und folgt den Anweisungen und dem Weg. Passt nur auf, dass der Mann mit der Kapuze, sobald er erscheint, euch nicht berührt - haltet so lange Abstand, bis er wieder verschwunden ist.

An einer Stelle wird er versuchen, euch in eine Kreissäge zu ziehen - schießt, während ihr auf diese zurutscht, auf das rot blinkende Licht über der Falle: So könnt ihr sie deaktivieren.

The Evil Within - DLC Gameplay Trailer16 weitere Videos

Nachdem ihr die Tür geöffnet habt, erlebt ihr eine alptraumhafte Sequenz. Danach findet ihr euch in einem von Fallen gespickten Raum wieder, durch den ihr schleichen müsst, ohne einen Draht zu berühren.

Danach müsst ihr durch einen Raum kommen, der durch aufsteigende Gitter nach und nach einen Weg vorgeht. Geht dafür zunächst nach links, dann wenn ihr an der Wand seid nach rechts, zerschießt das Vorhängeschloss, weiter an der Wand entlang, wieder nach links durch die Mitte, geradeaus, nach links und geduckt an dem rotierenden Messerrollblatt vorbei. Rennt danach der Kamera entgegen und ihr seid im nächsten Raum.

Geht durch die Tür und ihr seht eine neue Zwischensequenz.

Dreht erst das rote Rad, dann das dunkelschwarze. Steigt dann in den Aufzug und schießt erneut auf das rote Rad. Nun gelangt ihr nach oben und zum rettenden Fenster.

Kämpft gegen die erscheinenden Zombies, bis Ruben wieder erscheint und sich um seine Freundin kümmert.

Nun kehrt ihr wieder in das Herrenhaus zurück. Geht den Gang entlang und verlasst das Zimmer durch die halb geöffnete Geheimtür in der Wand.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: