Folgt der Rolltreppe und gelangt rechts durch die Tür in eine ehemalige Verkaufsstelle. Hier findet ihr allerlei nützlichen Kram und im Hinterzimmer sogar ein Kartenfragment. Geht dann wieder raus und nach rechts. Links findet ihr in einem Raum einen Zugang zum Savepoint, den ihr sicher nutzen wollt.

Der angrenzende Waschraum ist voller Minen. Kämpft gegen die anstürmenden Gegner, achtet auch auf die Viecher an der Wand und erledigt die verletzbare Kopie von Ruvik. Entschärft rechts die Bombe und hebt schließlich das Tor an.

Im Gang dahinter hebt ihr ein weiteres Gitter an und betretet die U-Bahn. Von hier könnt ihr aus sicherer Entfernung mit dem Scharfschützengewehr die in der Ferne herumstehenden Gegner umbringen.

The Evil Within - DLC Gameplay Trailer16 weitere Videos

Fallt danach ins Wasser zu euren Füßen und erledigt die kommenden Gegner. Ab in den nächsten Wagon, wo ihr eine Reihe von Bärenfallen und Bomben umgehen oder entschärfen müsst. Klettert schließlich links aus dem Wagen und in den nächsten, der wieder stark vermint ist

Seid beim Betreten also vorsichtig und nutzt die Sprengsätze, um sie gegen die dortigen Gegner zu verwenden. Nach einem weiteren Abteil seht ihr eine provisorische Bahn, zu der ihr durch ein Abteil neben euch gelangt.

Verlasst diesen Waggon und ihr kommt zu einem Gewebe, das ihr mit einem Streichholz vernichtet. Ihr kommt zu einem Lagerraum, dessen Eingang mit einer Stolperfalle versehen ist. Entschärft sie und folgt dann dem Verlauf des Ganges.

Geht immer geduckt voran und geht durch den Schaft, wo ein Untoter schon auf euch wartet. Geht einfach weiter, denn ein Tentakel wird sich gleich um ihn kümmern.

In dem Gang sammelt ihr die Ausrüstung ein und entschärft dann rechts die Falle. Geht den Gang immer weiter bis ihr im nächsten Raum wieder neue nützliche Gegenstände findet.

Nehmt links die Kastensicherung auf und folgt dem Weg zum Ventilgriff, mit dem ihr das Wasser im Raum ablassen könnt. Geht in den Nächsten Bereich und die Leiter nach oben.

Weiter über die Leiter, verbrennt mit den Streichhölzern wieder das Gewebe und geht durch die Fleischklumpen. Der Gang dahinter ist voller Gegner, die auf euch runterfallen. Bekämpft sie.

Lasst am Ventil das Wasser ab. Geht in den Raum und schießt dem Vieh ins Gesicht, damit es euch wieder fallen lässt. Folgt dann dem Levelverlauf weiter.

Balld kommt ihr zu einem deaktivierten Fahrstuhl, den ihr reparieren müsst. Setzt links ganz am Ende des Ganges die Sicherung ein und befeuert dann Generator mit der Winde an der Seite.

Hier erwischt euch aber das Tentakeltier und wirf euch in eine Arena. Kämpft tapfer und konzentriert euch auf das Gesicht, bis das Vieh besiegt ist. Nehmt das Gel mit und klettert nach oben. Macht den Generator flott und löst das Rätsel am Schaltkasten rechts nebenan.

Wählt auf der rechten Seite das unterste der drei Verbindungsstücke und setzt es rechts ein. Das mittlere setzt ihr in die Mitte und das obere links unten - schon ist der Aufzug zur Nutzung bereit.

Fahrt runter, durchquert die Bahnschächte und ihr kommt an der aus den Waggons bestehenden Brücke an. Geht hinein und lauft nach vorn. IIn letzter Sekunde rettet ihr euch aus dem runterkrachenden Zug und kommt in den Raum, den ihr schon kennt.

Nachdem der Dialog zu Ende ist, müsst ihr abermals drei Gegner erledigen und dann, wenn sie am Boden liegen, ihre Verbindung zur Maschine kappen. Ist das erledigt, endet dieses vorletzte Kapitel.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: