Das vielversprechende The Escapists ist ab sofort via Steam Early Access zum Preis von 8,99 Euro erhältlich. Erscheinen soll es neben dem PC ebenso für die Xbox One – als Zeitraum wurde auf der gamescom in der vergangenen Woche das Jahr 2015 genannt.

Die Mouldy Toof Studios (Spud's Quest) stehen hinter dem Projekt, während Worms-Entwickler Team 17 als Publisher einspringt. The Escapists ist in einem Gefängnis angesiedelt und steckt euch in die Rolle eines Häftlings.

Das Ziel dürfte klar sein: ihr müsst die Flucht antreten. Das ist aber nicht ganz so einfach, denn das Gefängnis wird von den Wächtern beobachtet. Also müsst ihr erst einmal euren täglichen Pflichten nachgehen, euch von anderen Häftlingen aufgetragene Missionen erledigen und Gegenstände sammeln, die euch später vielleicht nützlich sein könnten. Erwischen lassen sollte man sich dabei von den Wächtern jedoch nicht.

Im Gefängnis gibt es zwar harmlose Gegenstände, die jedoch können durchaus in Werkzeuge und sogar in Waffen umfunktioniert werden. Man darf nicht aus der Reihe tanzen und entwickelt im Laufe der Zeit seinen ganz eigenen Fluchtplan.

Es existieren mehrere Wege, wie man die Flucht antritt – beispielsweise das klassische Graben eines Tunnels. Und natürlich sollte man sich mit den anderen Gefangenen gutstellen.

Schaut euch folgend einfach den Trailer dazu an.

The Escapists ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.