The Elder Scrolls 6 - Zwei große Projekte vor Rollenspiel geplant

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
In diesem Jahr bringt Bethesda eine Neuauflage von Skyrim heraus.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

The Elder Scrolls 6 wird kommen. Eines Tages. Bethesdas Todd Howard bestätigte gegenüber Geoff Keighley die Pläne für das nächste große Rollenspiel der Reihe, machte aber auch deutlich, dass sich der Titel noch sehr weit weg befinde.

"Und wir haben aktuell zwei andere große Projekte, die wir außerdem entwickeln und die größer als alles sind, was wir bislang gemacht haben. Die Leute werden davon wohl noch vor Elder Scrolls VI erfahren", so Howard.

The Elder Scrolls 6 bereits sicher

Howard zufolge sei man kein Entwickler, der so schnell wie möglich ein Spiel herausbringen möchte. Stattdessen plane man langfristig. Zudem sagte er: "Ich könnte hier sitzen und dir das Spiel erklären, doch du würdest dann sagen: 'Das klingt so, als würde ihr noch nicht die Technologie dafür haben – wie lange wird es noch brauchen?' Und so wird noch eine Menge Zeit für das vergehen, was wir im Sinn für das Spiel haben."

Bethesda weiß also bereits, in welche Richtung man mit The Elder Scrolls 6 gehen möchte und hat offenbar konkrete Pläne. Interessant ist die Anmerkung, dass die Technologie dahinter wohl noch gar nicht verfügbar ist, was darauf schließen lassen könnte, dass die jetzigen Konsolen nicht genügend Power zur Verfügung stellen.

Spielekultur - Meilensteine der Spielegeschichte

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (46 Bilder)

The Elder Scrolls 6 erscheint demnächst. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.