Der neueste DLC The Elder Scrolls 5: Skyrim - Hearthfire sorgt derzeit bei einigen Spielern für Probleme: wer sich den Downloadinhalt am Releasetag vom Xbox Live Marktplatz heruntergeladen hat und mit der deutschen Version von Skyrim spielt, steht bzw. sitzt plötzlich vor einer zweisprachigen Version.

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Hearthfire - DLC verärgert deutsche Spieler

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/87Bild 1/871/1
In Hearthfire könnt ihr eure Unterkunft so einrichten, wie ihr das wollt.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mal sprechen die Charaktere deutsche, mal wieder nur englische Sätze. Dabei handelt es sich aber nicht um einen Bug im DLC, sondern um einen Fehler bei Microsoft. Das Unternehmen stellte die englische Version in den deutschen Store, während die deutsche Version nur dann auftauchte, wenn man die Suche bemüht hat.

Inzwischen wurde der Fehler zwar behoben, einige Spieler aber sind nach wie vor mit dieser Version unterwegs. Wie also vorgehen? Einfach die deutsche Version kaufen - ihr erhaltet von Microsoft den Preis von 400 MS Points zurückerstattet. Wer weiterhin mit dem Problem zu kämpfen hat, soll sich direkt telefonisch beim Xbox-Support melden.

Am besten ist natürlich, wenn ihr euch erst telefonisch beim Support meldet, um weiteres Vorgehen zu ergründen.

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Hearthfire bringt erstmals die Möglichkeit mit - sieht man von den PC-Mods ab-, sich sein eigenes Häuschen oder auch Anwesen auf einem ausgesuchten Stück Land zu bauen. Das könnt ihr anschließend individuell einrichten und es als Rückzugsort nutzen. Wann der DLC für PC und PS3 erscheinen wird, ist noch nicht bekannt - vermutlich gegen Ende des Monats oder Anfang Oktober.

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Hearthfire ist für PC, seit dem 20. Februar 2012 für PS3 und seit dem 04. September 2012 für Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.