[Hinweis: Dies ist die Gegenquest zu „Der Häuptling der Methalle“. Ihr könnt nicht beide machen, sondern müsst euch für eine entscheiden – und damit über die Zukunft der Methalle.]

Lauft ihr von besagter Methalle runter zum Wasser in Richtung Osten und lasst euch nicht Rieklingen einspannen, kommt ihr zu einem Lager der Nord. Sieht gemütlich aus, aber lieber wären die Frauen und Männer in der Methalle, die sie an die Rieklinge verloren haben. Sprecht mit Bujold, der Unwürdigen, und sagt ihr Hilfe zu.

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Skyrim VR Your First Steps Through Tamriel with PlayStation VR

Nähe dich der Methalle von Thirsk

Die Quest wird nicht sofort starten. Stattdessen wartet einen Moment, bis Bujold ihre Leute am Lagerfeuer zusammenruft und sie mobil macht. Sobald die Nord dann in Richtung der Methalle stürmen, startet die Quest mit dem üblichen Schriftzug oben im Bild (habt ihr die Gegenquest der Rieklinge vorher angenommen, scheitert sie an dieser Stelle). Lauft nun Seite an Seite mit den Nord zur Halle.

Töte die Rieklinge

Die Rieklinge davor und drinnen sind euch gegenüber nun feindlich gesinnt, egal was ihr tut. 19 Stück sollen sterben, sagt die Quest-Einblendung. Wartet, bis die Nord nachgerückt sind, und stürzt euch dann in der Gruppe auf die kleinen Kerle.

Sind alle vor der Methalle erledigt, dann betretet das Innere und lasst auch hier die Klinge tanzen. Alle müssen sterben, inklusive des Häuptlings. Sind alle 19 erledigt (es kann dauern, bis die Quest-Einblendung bis dorthin gezählt hat), dann sprecht erneut mit Bujold (kann gut sein, dass sie außerhalb der Halle steht).

Sie fragt euch, ob ihr ihre rechte Hand sein möchtet, und wenn ihr bejaht, dann will sie euch am Hrothmundhügelgrab treffen. Dort erwartet sie den Segen des Gründers von Thirsk, damit die ihre Gefährten weiterhin anführen kann.

Triff dich mit Bujold am Hrothmundhügelgrab

Lauft ihr einfach hinterher, wenn ihr ein wenig Zeit habt, oder reist zu einem Punkt in der Nähe. Im Falle einer Schnellreise steht Bujold dann direkt davor und wartet auf euch. Geht zusammen mit ihr in das Grab hinein.

Kommuniziere mit Hrothmunds Geist

Drinnen passiert nicht viel: Lauft einfach geradeaus in die Halle, wo gleich das Wasser abfließt. Geht dann zum Stein, in dem Hrothmunds Axt steckt, und stellt euch daneben. Nun meldet sich Hrothmund selbst zu Wort und liest Bujold gewissermaßen die Leviten. Sie ist nicht gerade eine Anführerin, aber das stört sie nicht.

Sie geht zurück nach Thirsk und bittet euch, Stillschweigen über all das zu bewahren, was hier vorgefallen ist. Nun liegt es an euch: Wollt ihr das nicht zulassen, dann müsst ihr Bujold umbringen. Falls nicht, geht sie zu ihren Gefährten und alle haben hoffentlich noch ein langes, erfülltes Leben. Die Nebenquest endet hier jedenfalls.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: