Habt ihr euch schon gewundert, weshalb der Collector's Edition von The Elder Scrolls 5: Skyrim kein Soundtrack beliegt? Und das, obwohl diese satte 150 Euro kostet... . Der Grund: Bethesda wird den Soundtrack separat zum Kauf anbieten.

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Rollenspiel bekommt Soundtrack auf 4 CDs

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/23Bild 223/2451/245
Erscheinen wird Skyrim schon in der nächsten Woche
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Verantwortlich dafür wird das Label DirectSong (Jeremy Soule) sein, das bereits die Soundtracks zu The Elder Scrolls III: Morrowind und The Elder Scrolls IV: Oblivion veröffentlichte.

Auf insgesamt vier CDs soll der Soundtrack untergebracht werden, wobei eine Tracklist noch nicht bekannt ist. Auf vier CDs sollte aber nahezu der komplette Soundtrack aus dem Spiel passen.

Der Preis liegt bei 30 US-Dollar, was für diese Größenordnung durchaus ganz OK ist. Bislang wurde aber noch nichts offiziell bestätigt und auch ist nicht bekannt, wo man den Soundtrack kaufen können wird.

Abseits davon habt ihr die Möglichkeit, an einen kleinen Teil des Soundtracks kostenlos zu kommen. Dafür müsst ihr Skyrim vorbestellen, exklusiv bei Amazon, um die First-Day-Edition zu erhalten. Dieser liegt neben einer Karte des Spielwelt auch eine Soundtrack-CD mit insgesamt fünf Titeln bei.

Wer mehr über das Rollenspiel erfahren möchte, sollte sich unsere Vorschau anschauen.

The Elder Scrolls 5: Skyrim ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.