Der Schlüssel zur Diebesgilde ist ein Mann und nennt sich Brynjolf. Zu finden ist dieser anfangs auf dem Markt in Rifton, einem Städtchen im Südosten der Spielwelt, bequem mit der Kutsche zu erreichen, wenn man noch nicht dort war. Im Rahmen der Hauptquest „Eine Ratte in der Klemme“ nimmt man zu dem Mann ohnehin Kontakt auf. Wer also nicht unbedingt dorthin muss, kann auch warten.

Sobald wir uns bereit erklären, Brynjolf bei seiner Intrige zu helfen, und sagen, dass wir bereit sind, wird Brynjolf sämtliche Leute auf dem Marktplatz ablenken. Genau der richtige Moment, um zu Madesis Stand zu schleichen und dort lange Finger zu machen. Erst die kleine Tür hinter dem Stand knacken und dann das Kästchen (beides Novize).

Wir nehmen alles, was uns interessiert, und müssen anschließend den Silberring platzieren. Brand-Sheis Stand befindet sich neben dem von Brynjolf. Wir müssen uns von hinten anschleichen und so positionieren, dass wir hinter den Kisten hocken und Brand-Shei im Visier haben – es ist sicher keine schlechte Idee, wenn wir dabei versteckt bleiben.

The Elder Scrolls 5: Skyrim - E3 2017: Switch Version13 weitere Videos

Nun klickt auf ihn, als wolltet ihr Taschendiebstahl begehen, und statt ihm etwas zu klauen, schiebt ihr ihm Madesis Silberring in die Tasche. Vorher speichern ist auf jeden Fall eine super Idee, falls ihr entdeckt werdet bei der Aktion. Ist alles erledigt, redet erneut mit Brynjolf, der seine Show mittlerweile beendet hat.

Als Belohnung gibt es 100 Golstücke und die Aussicht auf weitere Aufträge der Organisation, für die Brynjolf tätig ist. Die aktuelle Quest endet hier, es startet „Geschäftliche Angelegenheiten“.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: