Bethesda wird nächste Woche offenbar einen neuen DLC zu The Elder Scrolls 5: Skyrim ankündigen. Ein erstes Teaser-Bild haben die Entwickler nun über Twitter veröffentlicht.

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Bethesda veröffentlicht Teaser-Bild zum nächsten DLC

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuThe Elder Scrolls 5: Skyrim
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 245/2461/246
Was es mit diesem Bild auf sich hat, erfahren wir nächste Woche.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Am 5. November soll der dazugehörige Trailer zum Bild erscheinen, einige der Inhalte dürften aber ohnehin schon angesichts des letzten Patches bekannt geworden sein. Darin befanden sich Hinweise darauf, dass der Inhalt auf den Namen „Dragonborn“ hören wird und auf der Insel Solstheim angesiedelt ist.

Neues Material erlaube das Schmieden neuer Rüstungsklassen in leichten und schweren Varianten. Eine neue Waffengattung soll der Speer werden und natürlich sind auch neue Gegner zu erwarten. Außerdem wird man wohl auf Drachen reiten dürfen. Eine offizielle Bestätigung dieser Features gibt es aber noch nicht.

Dafür ist der Patch 1.8 nun aus der Beta-Phase heraus und für PC-Spieler über Steam verfügbar. Für Konsolen soll das Update in naher Zukunft veröffentlicht werden. Folgende Änderungen sind darin enthalten:

Skyrim Update 1.8

Bug-Fixes

  • General memory and stability improvements
  • Fixed rare crash when using vampiric grip
  • Fixed issue where Arnleif and Sons Trading Company could become permanently locked
  • Fixed issue related to duplicate NPCs
  • Fixed rare issue where exterior door would not open properly

The Elder Scrolls 5: Skyrim ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.