Nachdem es bereits erste Hinweise auf einen möglichen DLC namens Dawnguard für The Elder Scrolls 5: Skyrim gab, machte Bethesda diesen im hauseigenen Blog nun offiziell. Mehr als den Namen, ein Artwork und ein paar kleinere Details aber wollte das Unternehmen nicht verraten.

The Elder Scrolls 5: Skyrim - Bethesda kündigt DLC Dawnguard an, erstes Artwork

alle Bilderstrecken
Weitere Bilder zuThe Elder Scrolls 5: Skyrim
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 245/2461/246
Beachtet die leuchtenden Augen des Drachengeborenen.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Um was es in Dawnguard genau gehen wird, ist bislang noch völlig unklar. Auf erste Informationen müssen wir uns nämlich offenbar noch bis nächsten Monat gedulden - erst auf der E3 will Bethesda den Schleier lüften und weitere Details bekannt geben.

Immerhin wurde verraten, dass PC- und PS3-Spieler etwas länger warten müssen. Der DLC wird nämlich erst auf der Xbox 360 erscheinen, wie alle weiteren künftigen Downloadinhalte ebenfalls. Erst einen Monat später lässt sich Dawnguard dann auch auf den anderen Systemen blicken. Erscheinen wird der DLC laut Bethesda noch im Sommer, ein genaues Datum wurde jedoch nicht genannt.

Vom Umfang her darf man einen größeren DLC erwarten, der in etwa die Größe vom 'Fallout 3'-DLC Point Lookout haben wird. Dass Bethesda keine Mini-DLCs oder gar eine Pferderüstung veröffentlichen will, darauf wurde schon vor dem Release des Rollenspieles hingewiesen.

Was meint ihr: Um was wird es in Dawnguard gehen? Schneeelfen und Schneeprinzen, wie erst kürzlich berichtet?

The Elder Scrolls 5: Skyrim ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.