(Relikte: 1)

Beschissener kann der Abend im Restaurant ja kaum anfangen. Erst bekommt eine der beiden Schönheiten eine Kugel in den Kopf, dann bricht auch noch ein Wagen durch die Scheibe und schnetzelt Jackies Bein. Zum Glück habt ihr Vinnie an eurer Seite, der euch nie hängen lässt.

Während ihr von eurem Mafia-Freund aus der Gefahrenzone gezogen werdet, müsst ihr die nervigen Angreifer über den Haufen schießen. Achtet dabei nicht nur auf die Gegner direkt vor euch, schaut auch öfter links und rechts nach. Ihr könnt an sich davon ausgehen, dass jeder im Raum, der wie ein Hausmeister oder Elektriker gekleidet ist, erschossen werden darf.

Wenn ihr für einige Momente still liegt, nehmt euch die Zeit, die Köpfe der Gegner anzuvisieren. Ein Schuss reicht dann völlig aus. So spart ihr nicht nur Zeit, sondern fangt euch auch bedeutend weniger Kugeln ein.

Sobald Vinnie eine kurze Pause einlegt, müsst ihr auf der Seite liegend schießen. Solltet ihr nicht wirklich ein sehr gutes Auge haben, verzichtet ab hier auf die Köpfe und ballert einfach auf ihren Torso.

Nach der Szene in der Küche wird es langsam ernst. Per Tastendruck aktiviert ihr erneut die Kraft der Darkness und zeigt den Angreifern, was wahre Macht ist. Sobald ihr wieder die Kontrolle habt, solltet ihr zu Vinnie, der an der Mülltonne lehnt, gehen. Sprecht ihn an und lasst euch alles Wichtige mitteilen.

Nun geht es die Gasse runter bis kurz vor dem Holzzaun. Schnappt euch hier immer mal wieder eine Eisenstange aus dem Container und werft damit die Gegner ab. Bei einem Treffer sind sie sofort aufgespießt und dementsprechend ziemlich tot. Zerschlagt anschließend den Holzzaun und folgt weiter dem Gassenverlauf.

Ab hier müsst ihr beweisen, wie kraftvoll ihr mit den Tentakeln zuschlagen könnt. Erledigt die anstürmenden Gegner und springt danach über das Hindernis. Lauft nun zu der Tür, neben der Jenny bis eben noch zu stehen schien, und öffnet den Schaltkasten links davon mit dem linken Tentakel. Zerstört anschließend die Kabel mit dem rechten Fangarm und geht dann durch die Tür.

Schnappt euch den Gegner in der Tür mit dem rechten Tentakel und richtet ihn hin. Macht mit dem nächsten Gegner das Gleiche, schnappt euch die Waffe vor dem Fenster und verlasst den Friseur wieder; diesmal durch den Haupteingang.

Links von euch greifen nun einige bewaffnete Gegner an. Nutzt die Deckung hinter dem Wagen, falls ihr zurückschießen wollt, oder nehmt eine der Autotüren an euch, falls ihr gleichzeitig näher an die Gegner ran wollt. Zerschießt dabei aber unbedingt die Straßenlampe auf der rechten Seite und etwas weiter hinten auf der gegenüberliegenden.

Tipp: Sollten Gegner zu weit weg sein und ihr wollt keine Munition verschwenden oder sie wollen sogar flüchten, schmeißt ihnen eine Autotür hinterher, das spart Kugeln.

Folgt nun weiter der Straße und bleibt bei diesem Prinzip. Schnappt euch eine Autotür zum Schutz und rückt weiter vor. Nach ein paar Metern explodiert das Gebäude zu eurer Linken und ihr findet euch in besserer Gesellschaft wieder. Einer eurer Darklinge erscheint und steht euch von nun an beim Kampf zur Seite.

Zerstört nun die Tür auf der anderen Seite und geht in die Gasse, wo ihr direkt auf das Relikt "Roanokes Fluch" stoßt. Nehmt es mit euch, folgt eurem Helferlein und ihr findet einen Schrein, um eure Kräfte zu verbessern. Kauft euch die Fähigkeit "Herzfresser" und macht euch dann wieder auf den Weg.

Geht zum großen Tor und wartet, bis euer Darkling es aufbekommen hat. Ab jetzt folgen ein paar Auseinandersetzungen mit euren Verfolgern. Kämpft euch durch die Gasse, indem ihr stets eine Autotür zum Schutz verwendet und/oder ordentlich mit Gegenständen um euch schmeißt. Euer Darkling wird die Gegner auch dann angreifen, wenn ihr euch irgendwo versteckt; versucht ihm zu helfen, sobald er einen Feind attackiert. Das bringt euch ein paar extra Punkte.

Nun müsst ihr nur noch darauf achten, die Lichter zu zerschießen, bevor ihr an euren Männern vorbeizieht und die U-Bahn-Station betretet.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: