The Culling - Wenn 'Die Tribute von Panem' ein Spiel wäre

alle Bilderstreckenalle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/2Bild 1/21/2
The Culling fällt blutig aus.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Mit The Culling kündigte Entwickler Xaviant (Lichdom: Battlemage) ein neues Multiplayer-Spiel an, das ein wenig an 'Die Tribute von Panem' erinnert und das 'Battle Royale'-Genre neu definieren soll.

The Culling lässt 16 Spieler gegeneinander antreten, die sich so lange bekriegen müssen, bis einer von ihnen als Sieger hervorgeht. Angesiedelt ist das Spiel dabei auf einer Insel, die innerhalb von 20 Minuten erst erkundet werden muss und auf der Ressourcen gesammelt werden müssen. Mit diesen Ressourcen wiederum erschafft man Waffen, baut Fallen und Hindernisse, um den andern Spielern zuzusetzen.

Early Access für The Culling

Am 8. März wird eine 'Early Access'-Phase via Steam starten, die nicht nur Solo, sondern auch im Team gespielt werden kann. Zudem verspricht man unter anderem 24 Nahkampfwaffen, darunter Äxte, Knüppel, Speere und Klingen; zahlreiche Items, Crafting, Perks, Airdrops, Events, Charakter-Anpassung und mehr.

Zwar wird nur eine Karte spielbar sein, doch im Laufe der Entwicklung will Xaviant weitere Maps hinzufügen, ebenso wie zusätzliche Fähigkeiten, Waffen und Charaktere. Sollte alles wie geplant klappen, so ist mit einer finalen Veröffentlichung im nächsten Jahr zu rechnen.

Wie The Culling in Bewegung aussieht, zeigt euch der folgende Trailer. Mehr Infos bekommt ihr bei Steam.

The Culling - DayZ + The Hunger Games = The Culling?

Spielekultur - Die Geschichte der Multiplayer-Spiele

Klicken, um Bilderstrecke zu starten (35 Bilder)

The Culling erscheint demnächst für PC. Jetzt bei Amazon vorbestellen oder direkt downloaden bei gamesrocket.