Auf der gamescom kündigte Ubisoft das Rennspiel The Crew für die Xbox 360 an. Von der PlayStation 3 oder gar der Wii U jedoch ist keine Rede.

The Crew - Ubisofts Rennspiel erscheint auch für Xbox 360

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/7Bild 22/281/28
Ist The Crew vielleicht gar nicht so "Next-Gen", wie man sich erhofft?
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Auch für Microsofts betagte Konsole erscheint der Titel am 11. November und reiht sich damit neben dem PC, PlayStation 4 und Xbox One ein.

"Es ist Ubisofts Ziel, auch weiterhin die Bedürfnisse der Konsumenten zu erfüllen, die noch nicht den Sprung zur neuen Konsolengeneration gemacht haben“, sagt Ubisofts Geoffroy Sardin.

Ursprünglich wurde The Crew für die neue Konsolengeneration entwickelt, bietet aber auch auf der Xbox 360 "dieselben Kernelemente, massive Umfänge, Missionsvielfalten und Fahrerlebnisse".

Die Entwicklung wird von Asobo Studio ausgeführt, wobei der Entwickler Unterstützung von Ivory Tower, Ubisoft Reflections und Ubisoft Shanghai erhält. Asobo arbeitete unter anderem auch an Fuel und diversen Spielen, die auf Animationsfilmen basieren.

Weiterhin gab Ubisoft bekannt, dass nach der Closed Beta auf dem PC, die im Juli stattgefunden hat und am 25. August fortgeführt wird, eine begrenzte Anzahl von Spielern ab späten September zur Closed Beta für Xbox One und PlayStation 4 eingeladen werden.

Alle wichtigen News und Artikel rund um die gamescom findet ihr in unserem gamescom 2014 Liveticker.

The Crew ist für PC, PS4, Xbox 360 und Xbox One erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.