Der Film ist aus dem Jahre 2000, das erste Spiel kam 2004 und nun zieht es Vin Diesel auf die neuen Konsolen: mit Riddick: Assault on dark Athena kündigen Vivendi Games das "High-Definition-Debut" der Chronicles of Riddick Saga an.

Das Spiel basiert auf dem bereits für den PC und der XBox veröffentlichten Riddick: Escape from Butcher Bay. Aber Starbreeze Studios wollen nicht "nur" eine grafisch aufgebohrte Version abliefern. Und so wird das Remake um die Dark Athena-Kampagne und einen innovativen Multiplayer-Modus erweitert.

The Chronicles of Riddick: Assault on Dark Athena ist für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.