Double Fines Adventure The Cave, an dem 'Monkey Island'- sowie 'Maniac Mansion'-Schöpfer Ron Gilbert und natürlich Tim Schafer arbeiteten, wird in wenigen Tagen auch für iOS-Geräte erscheinen.

The Cave - Double Fines Adventure in wenigen Tagen auch für iOS-Geräte

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/18Bild 38/551/55
Auch ein Grog-Automat ist in der Höhle zu finden - für die durstigen Piraten unter euch.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Wie Eurogamer berichtet, und sich dabei auf eine Ankündigung von SEGA beruft, wird der Titel am dritten Oktober für 4,49 Euro erhältlich und auf iPhone, iPod touch und iPad spielbar sein.

Die Veröffentlichung von The Cave auf PC, Xbox 360 und PlayStation 3 liegt noch gar nicht so lange zurück, erst Anfang des Jahres kam das Spiel heraus. Schließlich erhielten es Plus-Mitglieder schon zwei Monate später kostenlos. Nach den Arbeiten und dem Marketing an The Cave verließ Gilbert Double Fine, um sich anderen Projekten zu widmen.

Ursprünglich gab es von Double Fine Bedenken, dass der Titel überhaupt auf iOS-Geräte wegen der technischen Limitierung laufen würde, aber das ist inzwischen Vergangenheit. Welche Note wir dem Spiel gaben, sagt euch unser The Cave Test.

Das Abenteuer absolviert man mit drei von mehreren zur Auswahl stehenden Figuren und begibt sich in eine Höhle, die sich ziemlich gesprächig zeigt. Während das Innere erkundet wird, müssen verschiedene Rätsel gelöst und Fallen überwunden werden.

The Cave ist für Wii U, seit dem 23. Januar 2013 für PC, PS3 und Xbox 360 erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.