Das bereits 2009 veröffentlichte Adventure The Book of Unwritten Tales wurde von JoWooD unter eigener Flagge Anfang Oktober nochmals auf den Markt gebracht, jedoch mit Fehlern. Entwickler KING Art Games schreibt dazu auf der eigenen Website, dass eine unautorisierte, von KING Art nicht genehmigte, geänderte Version des Spieles im Umlauf ist.

The Book of Unwritten Tales - Vorsicht: JoWooD veröffentlichte fehlerhafte und nicht genehmigte Version

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/165Bild 19/1831/183
Vorsicht: Kauft nicht die JoWooD-Version von The Book of Unwritten Tales.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Ebenso sei die Version fehlerhaft und somit nahezu unspielbar, da wichtige Daten fehlen, was letztendlich zu regelmäßigen Abstürzen führt. Ebenso könne der Original-Patch der Entwickler nicht installiert werden. KING Arts versucht derzeit einen weiteren Vertrieb des Adventures zu verbieten. JoWooD kommentierte das Ganze noch nicht.

"Es sollte daher unter allen Umständen beim Kauf des Spiels „The Book of Unwritten Tales“ darauf geachtet werden, dass es sich um die Originalversion plus Patch von KING Art handelt. Die Originalversion ist daran erkennbar, dass sich auf der Packung – anders als bei der JoWooD/Adventure Company-Version - keine Award-Graphiken und kein „The Adventure Company“-Logo befinden", heißt es auf der Webseite.

The Book of Unwritten Tales ist für PC erschienen. Jetzt bei Amazon kaufen.