Nach dem Gespräch klickt ihr den Spiegel an und sprecht Markus darauf an. Im Bücherregal neben Markus findet ihr einen Trank. Vom Tisch nehmt ihr die Phiole, ein kleines Kästchen sowie Pfefferminze (im kleinen Topf). In der Kanalisation redet ihr mit der Ratte über alles bezüglich der Trankzutaten. Kratzt den Schimmelschleim vom Boden und betretet den Serverraum. Ab zum Stadttor.

The Book of Unwritten Tales - Alle ungeschriebenen Geschichten in unserer Lösung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/33Bild 151/1831/183
Der Tod ist arbeitslos. Daher auch die Hausschuhe.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Hier klickt ihr zunächst einmal auf eines der Schilder (Sumpf des Todes). Im Sumpf könnt ihr dann die roten Schweißaxeln vom Baum sowie die Knochenwürmer vom Krokodilsskelett mitnehmen. Betretet das Schiff und nehmt die Pilze unten links sowie ein Stück des Seiles an der Hinterwand mit. Sprecht den Tod an, und geht alle Dialogoptionen durch. Kombiniert die Feder mit der Tinte und versucht etwas ins Buch zu schreiben.

Geht zurück zum Marktplatz und sprecht mit dem Krämer wegen der Belohnung („Dann sind sie nicht mehr mein Freund“). Ihr erhaltet Feuerwerkskörper, die ihr wieder im Schiff angelangt in den Ofen legt. Sobald der Tod zum Ofen geht, schreibt ihr mit der Feder schnell ins Buch. Berichtet ihm davon. Als Geist geht ihr in der Zauberschule durch den Spiegel.

The Book of Unwritten Tales - Alle ungeschriebenen Geschichten in unserer Lösung

alle Bilderstrecken
Wischen für nächstes Bild, klicken um Infotext ein- / auszublendenBild 1/33Bild 151/1831/183
Die Kaninchenfalle funktioniert zwar, anders geplant war es dennoch.
mehr Bildersteckenalle Bilderstrecken

Danach redet ihr mit dem Tod über Sabotage und nach der Wiederbelebung noch einmal über alle Dialogoptionen. Wieder beim Schausteller abermals alle Dialogoptionen wählen und die Karotte aus dem Hamsterkäfig mitnehmen. Im Sumpf wiederum mit dem Tod über alles sprechen. Hernach geht ihr zum Stadttor, bindet euer Seil an den kleinen Baum und legt die Karotte in die Schlaufe. Das Kaninchen mitnehmen.

Gebt dem Schausteller Zylinder und Kaninchen und lasst euch einen Trick vorführen. Wieder auf dem Marktplatz greift ihr in die Kanalisation und erhaltet Hirschkäfergeweihe. In der Zauberschule steckt ihr den Schimmelschleim in die Presse und die Hirschkäfergeweihe in den Mörser. Übergebt Meister Markus das Amulett und führt ihm anschließend den Zaubertrick vor. Wenn alle Zutaten beisammen sind, könnt ihr nun auf den großen Kochtopf klicken und den Zaubertrank brauen. Zeigt der Stadtwache euer Magierdiplom. Nach dem Gespräch müsst ihr zu Ivo und alle Punkte mit ihm durchsprechen.

Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis: